Assassin's Creed 2020-Fans voten für Setting & Wikinger sind nicht Nr.1

In einer Umfrage wählen Spieler ihr Wunsch-Setting für den neuen Assassin's Creed-Teil und Samurai stehen aktuell höher im Kurs als Wikinger.

von Linda Sprenger,
31.03.2020 11:08 Uhr

Wo das neue Assassin's Creed spielen wird, ist noch nicht bekannt. Fans voten für ihr Wunschsetting. Wo das neue Assassin's Creed spielen wird, ist noch nicht bekannt. Fans voten für ihr Wunschsetting.

Es ist zwar sehr wahrscheinlich, dass sich ein neues Assassin's Creed bei Ubisoft in Arbeit befindet, wir kennen aber keinerlei Details zum kommenden Ableger. Gerüchten zufolge schlüpfen wir diesmal in die Wikinger-Kluft, offiziell bestätigt ist das aber nicht. Entgegen der Wikinger-Munkelei haben Fans auf Reddit eine eigene Umfrage ins Leben gerufen, in der sie für ihr Wunschsetting abstimmen.

Dieses Setting wünschen sich Fans für das neue Assassin's Creed

Diese Settings stehen im Reddit-Voting zur Auswahl und das sind die aktuellen Ergebnisse*:

  • Wikinger (1.7k Stimmen)
  • Samurai (2.1k Stimmen)
  • Altes Rom (1.0k Stimmen)
  • Zweiter Weltkrieg (746 Stimmen)
  • Mittelalterliches England(803 Stimmen)
  • Südamerika/Azteken (647 Stimmen)

* Umfrage-Ergebnisse abgerufen am 31. März um 10:47 Uhr. Die Umfrage dauert noch 5 Tage und 5 Stunden.

Hier sind unsere Setting-Vorschläge für das nächste Assassin's Creed:

Assassin's Creed - 7 Szenarien, die wir gerne als nächstes besuchen wollen   23     0

Mehr zum Thema

Assassin's Creed - 7 Szenarien, die wir gerne als nächstes besuchen wollen

Samurai sind bei teilnehmenden Fans aktuell beliebter

Zu diesem Zeitpunkt schlagen die Samurai also die Wikinger. Die meisten Fans, die an der Umfrage teilgenommen haben, wünschen sich das alte Japan als Schauplatz für das kommende Assassinen-Abenteuer.

Wie wahrscheinlich ist ein Japan-Setting? Gerüchte zu einem möglichen Japan-Setting kursieren schon lange im Netz. Schon 2017 berichteten wir von einer angeblichen Ubisoft-Umfrage, die unter anderem das feudale Japan zur Auswahl stellte.

Im Jahr 2018 entdeckten Fans außerdem Hinweise auf ein Japan-Setting im Opening von Assassin's Creed 3. Diese Hinweise sind zwar keine Garantie dafür, dass ein Japan-Schauplatz in Zukunft umgesetzt wird, sie zeigen aber, dass Ubisoft immerhin darüber nachgedacht hat.

Das neue Assassin's Creed braucht bessere Inhalte & keine größere Welt   46     5

Mehr zum Thema

Das neue Assassin's Creed braucht bessere Inhalte & keine größere Welt

Aktuell stehen die Zeichen aber eher für ein Wikinger-Setting: Im April 2019 berichteten wir darüber, dass Fans in The Division 2 ein Plakat mit nordischen Kämpfern gefunden haben.

Einige Zeit später meldete sich Insider und Journalist Jason Schreier zu Wort, laut dem tatsächlich ein Wikinger-Ableger in Arbeit sei. Schreier bestätigte in der Vergangenheit bereits die Existenz von Watch Dogs Legion noch vor der offiziellen Ankündigung, an seinen Aussagen zum nächsten AC könnte also etwas dran sein.

Hier noch einmal der Hinweis, dass das Setting für das neue Assassin's Creed nicht offiziell bestätigt ist. Die Vorschläge der Umfrage der Fans basieren lediglich auf Wünschen.

Wann erscheint das neue Assassin's Creed?

Das genaue Release-Datum kennen wir natürlich noch nicht, Ubisoft hat im Rahmen einer Investorenkonferenz vor einigen Wochen aber immerhin schon die Pläne für das laufende Geschäftsjahr bekannt gegeben. Demnach plant der französische Publisher den Release von insgesamt fünf AAA-Spielen, die bis Ende März 2021 veröffentlicht werden sollen.

Darunter soll sich auch das neue Assassin's Creed befinden, zumindest wenn wir den Worten des bekannten Reporters Jason Schreier Glauben schenken. Laut Ubisoft sollen drei der fünf AAA-Spiele für dritte Quartal (Oktober bis Dezember 2020) des kommenden Geschäftsjahres an den Start gehen. Die anderen beiden sind für Q4 (Januar bis März 2021) angesetzt.

Das neue Assassin's Creed könnte also zwischen Oktober 2020 und Ende März 2021 erscheinen.

zu den Kommentaren (19)

Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen