Assassin's Creed Valhalla - Paris DLC: So öffnet ihr das Assassinen-Büro

IM Valhalla-DLC Die Belagerung von Paris gibt es eine versteckte Quest. So startet ihr sie und findet die Schlüssel in den drei Ruinen.

von Stephan Zielke,
15.08.2021 09:50 Uhr

Im neuen epischen DLC zu Valhalla helft ihr wieder den Verborgenen. Im neuen epischen DLC zu Valhalla helft ihr wieder den Verborgenen.

Im DLC Die Belagerung von Paris für Assassin's Creed Valhalla könnt ihr zwei neue Waffentypen ergattern: Langschwerter und Sensen. Wollt ihr alle davon finden, so müsst ihr wie üblich die Karte nach gelben Symbolen abgrasen. Ein bestimmtes Schwert werdet ihr so allerdings übersehen. Denn das versteckt sich in einem Assassinen-Büro nahe Paris.

Versteckte Quest finden

Ihr findet das Büro Nahe der Armenviertel von Paris. Ihr findet das Büro Nahe der Armenviertel von Paris.

Um die Aufgabe überhaupt zu erhalten, gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder ihr lest einen Brief in dem Langhaus des Jarls, in der ersten Siedlung des DLCs, oder ihr besucht das Büro direkt. Dieses liegt westlich der überschwemmten Armenviertel von Paris. Den Eingang findet ihr zwischen einigen Ruinen. Habt ihr das Assassinen Versteck betreten, steht ihr jedoch schnell vor gut verschlossenen Türen. Ihr braucht drei Schlüssel, um weiterzukommen. Diese finde ihr in drei Ruinen, die im Umland von Paris erkundet werden wollen.

Folgt den Questpfeilen!

Folgt ihr nun der Quest, ist es nicht schwer die Ruinen zu finden. Für alle drei erhaltet ihr gut zu sehende Marker auf der Karte. Allerdings sind die Zugänge zu den Katakomben meistens etwas schwerer zu entdecken, besonders wenn ihr Nachts den Ort erreicht.

Ruinen von Divodurum

Position Divodurum liegt in der Mitte der Karte.

In der Ruine Schwimmt durch den Kanal und sprengt die Tür auf.

Westlich von Paris findet ihr die ersten Ruinen. Klettert auf den nahen Aussichtspunkt und springt in den kleinen See. Ein Tunnel dort bringt euch in die Katakomben. Nach einem kleinen Tauchgang müsst ihr nur noch eine Wand aufsprengen und ihr findet den ersten Schlüssel. Nehmt am besten auch das Buch für die Fähigkeit Goldene Flamme mit, wenn ihr schon mal hier seid.

Ruinen von Gisai

Position Gisai liegt weit im Westen.

In der Ruine Weicht den Ratten aus und nehmt den Schlüssel von diesem Tisch.

Gisai liegt nördlich der Stadt Ebrocas. Erledigt die Gegner und haltet nach einem Holzboden ausschau, den ihr mit einem gezielten Pfeil zerstören könnt. Weicht den Ratten-Schwärmen aus oder treibt sie mit Nahkampfangriffen zurück in die Kanäle. Hinter einigen Gittern findet ihr den Schlüssel auf einem Tisch. Auch hier unten könnt ihr eine Fähigkeit finden, bevor ihr die Katakomben wieder verlasst. Sprengt die Wand auf und erbeutet passenderweise die Fähigkeit Rattenplage.

Ruinen von Champleu

Position Champleu liegt direkt neben Paris

In der Ruine Vergesst nicht auch die Fähigkeit hier mitzunehmen.

Die Ruinen findet ihr westlich von Paris. Auch hier müsst ihr wieder einem wehrlosen Holzboden einen Pfeil verpassen. Ihr findet ihn neben dem roten Zelt. Nach einem einfachen Schieberätsel erhalten ihr Schlüssel Nummer drei. Genau wie zuvor versteckt sich hier unten eine Fähigkeit: Ghulatem.

Eure Mühe wird belohnt

Tür Endlich könnt ihr die Tür öffnen...

Schwert ...und erhaltet das Schwert Joiuse.

Kehrt nun zum Assassinen Büro zurück und öffnet die Tür. Es gibt hier keine weiteren Rätsel oder Sprungpassagen. Öffnet also einfach die Truhe und ihr erhaltet das Kurzschwert Joiuse. Dies sieht nicht nur schick aus, sondern hat auch die einzigartige Fähigkeit eure Waffen zu vergiften, wenn ihr fünf schwere Treffer in Folge landet. Die kleine Rundreise hat sich also gelohnt.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.