Assassin's Creed Valhalla: Keine Sorge, auch die PS5-Version schafft 4K & 60 FPS

Assassin's Creed Valhalla wird zum Launch der PlayStation 5 und Xbox Series X erscheinen. Jetzt hat sich Ubisoft endlich zur Technik der PS5-Version geäußert.

von Sebastian Zeitz,
23.09.2020 11:27 Uhr

Die technischen Details zu Assassin's Creed Valhalla für PS5 sind bekannt. Die technischen Details zu Assassin's Creed Valhalla für PS5 sind bekannt.

Assassin's Creed Valhalla wird eins der ersten großen Cross-Gen-Spiele sein. Ubisoft hatte deshalb vor längerer Zeit schon bestätigt, dass die Xbox Series X den Titel widererwarten doch in 4K mit 60 FPS abspielen wird. Zur PS5 hatten sie sich bis jetzt aber noch nicht geäußert. (via Eurogamer)

PS5 zieht mit Xbox Series X gleich

Frohe Botschaft: Mit der Bekanntgabe der technischen Details seitens Ubisoft zur PlayStation 5-Version von Assassin's Creed Valhalla fällt einigen Fans bestimmt ein Stein vom Herzen. Denn das Open World-Spiel wird auch auf Sonys neuer Konsole 4K anbieten mit 60 FPS. Damit zieht die Version technisch gleich mit der für Xbox Series X.

Weitere Spiele, die ebenfalls 4K und 60 FPS auf der PS5 anbieten werden, fassen wir hier für euch zusammen:

PS5-Spiele in 4K und 60fps: Alle Titel in der Übersicht   21     2

Mehr zum Thema

PS5-Spiele in 4K und 60fps: Alle Titel in der Übersicht

Besondere PS5-Features: Aber da hören die Besonderheiten für die PlayStation 5 nicht auf. Denn Ubisoft hat auch bestätigt, dass einige der speziellen Features der Konsole ebenfalls unterstützt werden sollen.

So soll die SSD eine Rolle spielen und für geringere Ladezeiten sorgen. Auch 3D-Audio über die Tempest-Engine der PS5 soll unterstützt werden. Wie genau die beiden Features aber letztlich Anwendung finden werden, muss sich dann zum Release zeigen.

DualSense-Spielereien? Zu was sich Ubisoft aber noch nicht geäußert hat, ist der DualSense. Es ist aber davon auszugehen, dass auch da kleinere Funktionen wie die haptischen Trigger unterstützt werden.

So funktioniert das Upgrade von PS4 auf PS5: Ebenfalls bekannt ist jetzt, wie das Upgrade funktionieren wird. Deshalb kann die digitale PS4-Version einfach über einen Update auf die PS5 übertragen werden. Die Retail-Version ist hingegen minimal komplizierter, da dringend die Disk eingelegt werden muss, um auf die PS5 zu upgraden. Dadurch solltet ihr, wenn ihr auf eine Digital Edition der PS5 umsteigt auch Valhalla sofort digital auf der PS4 kaufen.

AC Valhalla erscheint am 19. November 2020 für PS5 und am 10. November für Xbox Series X/S, Xbox One sowie PS4. Wie sich Assassin's Creed: Valhalla spielt, das erfahrt ihr in der großen GamePro-Preview.

Auf welcher Konsole werdet ihr Valhalla spielen? Doch noch auf der alten Generation oder wartet ihr bis zur PS5 oder Xbox Series X?

zu den Kommentaren (40)

Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.