AC Valhalla: Title-Update 1.4.0 erscheint heute und läutet Beginn von Odins wilder Jagd ein

Mit dem Title-Update 1.4.0 kann Eivor die Gräber der Gefallenen besuchen, in denen spannende Rätsel warten. Außerdem beginnt das Asgardsreid-Fest.

von Jasmin Beverungen,
09.11.2021 10:39 Uhr

Das neue Title-Update bringt einige neue Gefahren mit sich. Das neue Title-Update bringt einige neue Gefahren mit sich.

Ubisoft verkündete mit seiner Winter-Roadmap bereits im Voraus, dass heute der nächste Patch für Assassin’s Creed Valhalla ansteht. Mit dem Update wird das Spiel auf Version 1.4.0 gehoben, die einige Überraschungen für die Spielerschaft bereithält und zahlreiche Bugs ausmerzt.

Wann erscheint der Patch? Der Download steht ab heute um 13:00 Uhr deutscher Zeit zur Verfügung und sollte automatisch starten, falls ihr mit dem Internet verbunden seid. Ihr müsst allerdings vorher etwas Platz schaffen, das das Update benötigt etwas Speicher:

  • Xbox Series X/S: 25 GB
  • Xbox One: 20 GB
  • PS5: 6,75 GB
  • PS4: 4,55 GB
  • PC: 20,31 GB

Das kommt mit Patch 1.4.0

Gräber der Gefallenen: In den Gräbern treffen wir auf einige Rätsel, die uns tiefer in das unterirdische Höhlensystem führen. Als Belohnung winken spannende Geheimnisse, Geschichten und natürlich neue Beute. Doch die Gräber sind gespickt mit Fallen und Gift, weshalb Eivor sich hier auf die Parcours-Fähigkeiten verlasen muss.

Die Gräber sind verfügbar, sobald ihr eure Siedlung freigeschaltet habt. Außerdem wird es zwei neue Errungenschaften geben, die wir freischalten können, sobald wir ein bzw. drei Gräber besucht haben.

Asgardsreid-Fest: Das Asgardsreid- bzw- Oskoreia-Fest läutet den Beginn von Odins wilder Jagd ein. Eivor muss die Siedlung vor den Schrecken verteidigen, indem Aktivitäten und Quests erledigt werden. Zur Belohnung winken neue Items.

Zu den Aktivitäten zählen das Bogenschießen, das Reiten und ein Turnier, bei dem wir gegen Geister antreten können. In der Quest „Heimwärts“ müssen wir die Hilfe des irren Mönchs annehmen, während wir in der Quest „Ein ehrenvoller Tod“ das Geheimnis um einen gefallenen Krieger lösen müssen.

Das Fest wird freigeschaltet, nachdem wir einen der beiden Erzählstränge Grantabrycgscir oder Legracaesterscir abgeschlossen und mindestens Siedlungsstufe 2 erreicht haben. Dann können wir vom 11. November 2021 bis zum 2. Dezember 2021 an den Festivitäten teilnehmen.

Einen ersten Teaser-Trailer zum Fest gibt es hier:

AC Valhalla - Trailer zum kostenlosen Asgardsreid-Fest-Event 1:22 AC Valhalla - Trailer zum kostenlosen Asgardsreid-Fest-Event

Neue Skills: Eivor bekommt drei neue Skills, die unter anderem eine perfekte Parade erlauben, mit der zusätzlicher Schaden ausgeteilt werden kann. Außerdem ist es nun möglich, Pfeile auf alle betäubten Gegner zu verschießen, die sich in der Sichtweite befinden. Der letzte Skill erlaubt es uns, einen zusätzlichen Schlag mit der versteckten Klinge auszulösen.

Das sind die englischen Patch-Notizen für Update 1.4.0

Main Quests, World Events, and Side Activities

Addressed:

  • Unable to interact with AxeHead.
  • Unable to escort convey in quest "Old Friends," marker did not move.
  • Cavalier/Heavy Cavalry stopped fighting when the player was mounted on a Horse and was further away.
  • Basim and Sigurd didn't follow the player in Brewing Rebellion.
  • Quest NPC could be beneath the world in The Thegn of Lincoln.
  • Cordial Invitation couldn't be started due to a dead NPC.
  • Orwig Neverdeath didn't spawn in Hordafylke.
  • Couldn't interact with NPC during Edmund's Arrow world event.
  • Couldn't defeat boss in Binding Fate due to them spawning underground.
  • "New Avenge Quest" celebration repeatedly appeared on the screen when looting or interacting with objects near the avenge corpse without picking up the quest.
  • Unable to pick up Arc of Elan in the longhouse.
  • "Exploration Area" did not disappear when tracking another quest.
  • Discovery Tour: Viking Age - Quest objective didn't update in A Barter for Peace.
  • River Raids - Removed fish to balance ration availability.
  • Wrath of the Druids - Unable to interact with letter in Flann Sinna's tent during Courting the Kings quest.

Gameplay

Addressed:

  • BattleCry didn't affect alpha animals during fights.
  • Missing vibration or haptic feedback on PS5 after version 1.3.2.
  • Level 2 Axe Fury did not receive intended ability modifiers.
  • Numerous NPC behavior issues.
  • Weapon perks not activating correctly or activating outside of their intended conditions.
  • Numerous clipping issues.
  • Some 1H swords could cost more to upgrade than others.
  • Animals didn't go into the stunned stance emptying their defence bar with melee attacks.
  • Fish could be seen teleporting when fishing under certain conditions.
  • Helmets could still be displayed during some cutscenes, even when not intended.
  • Eivor was unable to perform a forward roll when jumping from a height using M&K.
  • Players can now toggle walk/run state during auto movement.

UI/HUD

Addressed:

  • Numerous Menu Narration issues.
  • Numerous UI/HUD issues.
  • Constant New Quest alert since Title Update 1.3.1.
  • Discovery Tour: Viking Age - The Playtime in Discovery Tour is displayed as 0hrs in game menu.
  • Discovery Tour: Viking Age - Discovery Sites and Behind the Scenes pop-up is present during the intro cinematic in Seaworthy.
  • Level scaling options did not show the correct values for the River Raid section in the quest log.

Graphics, Animation, and Audio

Addressed:

  • Numerous graphics, texture, animation, or lighting issues.
  • Numerous Colorblind mode issues.
  • Improvements to some raven textures.

World

Addressed:

  • Instances of misplaced or floating objects or textures.
  • Instances where Eivor, NPCs, or the longship would get stuck.

Performance and Stability

  • Improved performance and stability

Assassin's Creed Valhalla ist seit dem 10. November 2020 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und für den PC erhältlich. Am Wochenende kündigte Ubisoft an, dass das Action-Adventure auch in Zukunft mit neuen Inhalten bestückt wird, unter anderem neuen Events.

Werdet ihr in die neuen Festivitäten und die Gräber der Gefallenen reinschnuppern?

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.