Avengers: Endgame x Fortnite - Das große Crossover findet auch im Kino statt

Auch zum Kinostart von Avengers: Endgame wird es in Fortnite ein besonderes Event geben. Doch das Crossover geht dieses Mal in beide Richtungen.

von Hannes Rossow,
25.04.2019 13:00 Uhr

In Fortnite können wir aktuell mehrere Waffen der Avengers finden.In Fortnite können wir aktuell mehrere Waffen der Avengers finden.

Wer Fortnite spielt, der dürfte mitbekommen haben, dass die Entwickler von Epic Games gerade ein (erneut) besonderes Event starten, das irgendwie in Verbindung zu Avengers: Endgame steht - dem großen Finale der letzten 10 Jahre des Marvel Cinematic Universe.

Im Update 8.50 von Fortnite werden die Waffen von Iron Man, Captain America, Thor und Hawkeye ins Spiel eingebaut und wir kämpfen erneut gegen Thanos.

Schon zu Avengers: Infinity War gab es mit dem Thanos-Spielmodus (inklusive Infinity Gauntlet) ein Crossover-Event in Fortnite.

Doch dieses Crossover geht über die Fortnite-Server hinaus.

Achtung, Spoiler!

Nicht weiterlesen, wenn ihr nichts über Avengers: Endgame wissen wollt!

Die besondere Beziehung von Fortnite und den Avengers-Filmen findet dieses Mal nämlich auch in den Kinosälen statt. Im Verlaufe der dreistündigen Laufzeit des Blockbusters wird das aktuell wohl bekannteste Videospiel der Welt prominent platziert - einer der Avengers scheint nämlich ein großer Fan des Battle Royale-Hits zu sein.

Eine letzte Warnung: Jetzt kommen dicke Avengers: Endgame-Spoiler!

In Avengers: Endgame gibt es nach dem Fingerschnips von Thanos einen Zeitsprung von fünf Jahren, in dem die verbliebene Menschheit irgendwie versucht, mit dem Verlust von 50% der Weltbevölkerung zurechtzukommen.

Manchen Helden fällt das einfacher als anderen, ganz besonders hart getroffen hat das tragische Ereignis wohl Thor. Der leidet unter Schuldgefühlen, zieht sich komplett zurück und lässt sich ordentlich gehen. Als er vom Rest der Heldentruppe aufgesucht wird, um ihn über einen Plan der Avengers zu informieren, sehen wir, womit der Gott des Donners seine Zeit verbringt - mit Fortnite.

Gemeinsam mit Korg und Miek, den beiden Aliens, die Marvel-Fans schon aus Thor: Ragnarok kennen, hat der stets angetrunkene, bierbäuchige Thor offenbar eine Vorliebe für Videospiele entwickelt. Und sein neues Hobby verfolgt er mit Leidenschaft, denn nervigen Gegenspielern droht er via Voice Chat auch schon einmal mit göttlichem Zorn.

Bei dieser Szene bleibt es dann aber auch und Fortnite wird nicht weiter thematisiert. Was danach und davor passiert, verraten wir euch hier natürlich nicht.

Habt ihr Avengers: Endgame schon gesehen?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen