Battlefield 1 - Easter Egg-Jagd geht mit Morsecodes in die nächste Runde

Neben den versteckten Kopfhörern, über die wir schon berichtet haben, sind nun auch noch verschiedene Morsecodes in Battlefield 1 aufgetaucht, die derzeit entschlüsselt werden.

von Hannes Rossow,
26.10.2016 15:20 Uhr

Was hat es mit den Kopfhörern auf sich? Was hat es mit den Kopfhörern auf sich?

Schon vor ein paar Tagen berichtete ich euch von einer großen Easter Egg-Jagd, die derzeit in Battlefield 1 stattfindet. Verschiedene Spieler haben versteckte Kopfhörer auf den Multiplayer-Maps entdeckt und versucht, sich einen Reim aus diesen Funden zu machen. Jetzt ist die Community zumindest einen Schritt weiter.

Mehr: Battlefield 1 - Bajonett beeinflusst Waffen mehr als gedacht

Mittlerweile ist bekannt, dass Spieler, die einen Kopfhörer entdeckt haben, an bestimmten Kommunikations-Einrichtungen einen Morsecode hören können. Derzeit werden die Standorte der Stationen und die Übertragungen von den Spielern zusammengetragen. Noch ergeben die Entschlüsselungen der Morsecodes aber keinen Sinn.

Link zum YouTube-Inhalt

Zusätzlich ist auf der Karte "Krieg im Ballsaal" nun auch noch ein Code aus dem Freimaurer-Alphabet aufgetaucht, der die Spieler vor neue Herausforderungen stellt. Falls ihr mithelfen wollt, könnt ihr euch die bisherigen Hinweise und den Status der Ermittlungen in diesem Google-Dokument anschauen.

Welche Belohnung steht wohl am Ende dieser Rätsel?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.