Battlefield 1 - Easter Egg-Jagd geht mit Morsecodes in die nächste Runde

Neben den versteckten Kopfhörern, über die wir schon berichtet haben, sind nun auch noch verschiedene Morsecodes in Battlefield 1 aufgetaucht, die derzeit entschlüsselt werden.

von Hannes Rossow,
26.10.2016 15:20 Uhr

Was hat es mit den Kopfhörern auf sich? Was hat es mit den Kopfhörern auf sich?

Schon vor ein paar Tagen berichtete ich euch von einer großen Easter Egg-Jagd, die derzeit in Battlefield 1 stattfindet. Verschiedene Spieler haben versteckte Kopfhörer auf den Multiplayer-Maps entdeckt und versucht, sich einen Reim aus diesen Funden zu machen. Jetzt ist die Community zumindest einen Schritt weiter.

Mehr: Battlefield 1 - Bajonett beeinflusst Waffen mehr als gedacht

Mittlerweile ist bekannt, dass Spieler, die einen Kopfhörer entdeckt haben, an bestimmten Kommunikations-Einrichtungen einen Morsecode hören können. Derzeit werden die Standorte der Stationen und die Übertragungen von den Spielern zusammengetragen. Noch ergeben die Entschlüsselungen der Morsecodes aber keinen Sinn.

Link zum externen Inhalt

Zusätzlich ist auf der Karte "Krieg im Ballsaal" nun auch noch ein Code aus dem Freimaurer-Alphabet aufgetaucht, der die Spieler vor neue Herausforderungen stellt. Falls ihr mithelfen wollt, könnt ihr euch die bisherigen Hinweise und den Status der Ermittlungen in diesem Google-Dokument anschauen.

Welche Belohnung steht wohl am Ende dieser Rätsel?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.