Battlefield 1 offline - Server down auf PS4, Xbox One & PC

Ein Herbst-Update für Battlefield 1 sorgt dafür, dass die Server für PS4, Xbox One und PC heute, den 15. November, eine längere Pause einlegen müssen.

von Christopher Krizsak,
15.11.2016 09:21 Uhr

Battlefield 1 Battlefield 1

Die Server von Battlefield 1 auf Xbox One, PS4 und PC legen heute, den 15. November 2016, eine längere Down-Zeit ein. Dies haben Electronic Arts und Entwickler DICE im offiziellen Forum des Spiels bekannt gegeben. Dort werden auch die vollständigen Patch Notes einsehbar sein, sobald das Update erfolgreich aufgespielt wurde.

Auf den verschiedenen Plattformen wird es dabei zu folgenden Auszeiten kommen:

  • PC: 09:00 Uhr MEZ
  • PS4: 11:00 Uhr MEZ
  • Xbox One: 13:00 Uhr MEZ

Ähnlich wie beim letzten Mal werden die Server von Battlefield 1 auf PC, PS4 und Xbox One nacheinander offline gehen, wobei die Down-Zeit jeweils etwa eine Stunde betragen soll.

Grund für die Zwangspause ist ein umfangreiches Herbst-Update, welches auf das Battlefest-Event vorbereiten soll. Das Battlefest startet am 16. November und lockt eine Woche lang mit Anmeldungs-Belohnungen, einem offiziellen Livestream, Community-Missionen sowie einzigartigen Battlepacks.

Battlefield 1 - Test-Video: Ein Multiplayer-Megahit 10:11 Battlefield 1 - Test-Video: Ein Multiplayer-Megahit

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.