Battlefield 2042-Spieler bauen sich XP-Farmen mit Menschen-Opfern

Wenn ihr im Portal-Modus von Battlefield 2042 nach schnellen XP sucht, kann es passieren, dass ihr euch als Beute in einer unbewaffneten Bot-Herde wiederfindet.

von Jonathan Harsch,
15.11.2021 16:50 Uhr

XP-Farmer machen in BF 2042 Jagd auf unterlegene Bots und Spieler*innen. XP-Farmer machen in BF 2042 Jagd auf unterlegene Bots und Spieler*innen.

The Most Dangerous Game (Das grausamste Spiel) ist eine bekannte Kurzgeschichte, in der Menschen zur Beute einer Jagdgesellschaft degradiert werden. Ähnliches geht momentan in Battlefield 2042 vor sich.

XP-Farmen schießen aus dem Boden: Im neuen Portal-Modus, in dem ihr euch mit Elementen aus diversen Battlefield-Teilen kreativ austoben könnt, ist eine Art von Map besonders gefragt: XP-Farmen. Hier geht es nicht etwa um spaßiges Gameplay, sondern nur darum, möglichst schnell Erfahrungspunkte zu sammeln, um aufzuleveln. Hierfür werden Bots mit wenig HP und ohne Schusswaffen in den Kampf geschickt und von Spieler*innen gemütlich abgeschossen. Aber auch euch kann es treffen.

Jäger werden zur Beute

Besonders bitter: Wer sich nicht die Zeit nehmen möchte, eine eigene XP-Farm zu bauen, kann natürlich auch nach den Kreationen anderer Sadisten suchen. Doch Jäger werden ganz schnell zu Gejagten, denn anstelle auf Seiten der XP-Farmer könnt ihr auch statt einem der hilflosen Bots spawnen. Dann habt ihr nichts weiter als ein Messer und euren Kampfgeist, um euch gegen den schwer bewaffneten Feind zu wehren.

Portal macht's möglich: Im Portal-Modus sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Ihr könnt eine Seite der anderen komplett überlegen machen und zum Beispiel eine Hand voll Soldaten gegen eine ganze Arme antreten lassen. Oder ihr gebt den wenigen Soldaten MGs und der Horde nur Messer – schon habt ihr eine XP-Farm.

Natürlich können Betroffene, die auf der Verliererseite landen, ein Match sofort verlassen. Aber wie PC Gamer berichtet, ist das nicht immer der Fall. Stattdessen versuchen die Opfer, sich irgendwie gegen ihr Schicksal zu wehren. Manche rennen immer wieder mit ihrem Messer gegen den Kugelhagel an. Andere versuchen durch Eingaben im Chat wie „/Gun“ an Schusswaffen zu kommen, doch das funktioniert nicht.

Hier seht ihr das Ergebnis:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Gfycat, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Gfycat angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Gfycat-Inhalt

DICE mit Gegenmaßnahme: Die Entwickler haben auf die XP-Maps bereits mit einem Patch reagiert. Zum einen sollen die XP-Farmen weniger effektiv werden. Zum anderen werden aber auch mehr Server für den Portal-Modus bereit gestellt, damit wirklich kreative Maps nicht wegen all der Exploitation-Karten keinen Platz mehr finden. Zudem wurden XP auf eigens erstellten Maps für das letzte Wochenende komplett gestrichen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Im Trailer seht ihr den Portal-Modus in Aktion:

Battlefield Portal - Trailer zeigt neue Szenen aus klassischen Battlefield-Maps 1:24 Battlefield Portal - Trailer zeigt neue Szenen aus klassischen Battlefield-Maps

Weitere aktuelle News zu Battlefield 2042:

Battlefield 2042 momentan im Early Access

Offiziell erscheint Battlefield 2042 an diesem Freitag, dem 19. November, für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und PC. Dank dem Early Access für alle mit einem Abo bei EA Play oder einer Ultimate/Gold Edition, sind aber schon viele Gamer auf den Servern unterwegs. Der Preload steht bereits auf allen Plattformen zum Download bereit.

Wann kommt der GamePro-Test? Pünktlich zum Release von Battlefield 2042 sollte es eine umfangreiche Einschätzung mit Tendenz geben. Die finale Review mit Wertung folgt dann wenige Tage später, wenn der Multiplayer unter realen Bedingungen getestet werden konnte.

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.