Battlefield-Umfrage: Braucht ihr eine Solo-Kampagne oder nicht?

Die Ankündigung des nächsten Battlefield steht vor der Tür und aktuelle Gerüchte ranken sich um eine möglicherweise fehlende Kampagne. Unsere Frage: Braucht ihr überhaupt eine?

von Tobias Veltin,
18.05.2021 18:00 Uhr

 Braucht ihr Battlefield-Solo-Kampagnen oder nicht? Braucht ihr Battlefield-Solo-Kampagnen oder nicht?

Es dauert vermutlich nicht mehr lange, bis EA und Dice das nächste große Battlefield enthüllen werden, was vermutlich Battlefield 6 heißen wird. Angeteast ist der Reveal für den Juni, fest steht in jedem Fall, dass wir wohl noch in diesem Jahr in einem neuen Teil der Shooter-Reihe in die Schlacht ziehen werden.

Der Fokus der Reihe lag stets auf dem Multiplayer, dennoch hatten einige Battlefield-Spiele auch eine Solo-Kampagne für Einzelspieler. Aktuelle Gerüchte ranken sich nun um das mögliche Fehlen eines solchen Solo-Modus in Battlefield 6. Was natürlich auch direkt die Frage in den Raum stellt, wie wichtig eine Kampagne generell für Battlefield-Spiele ist.

Sinnvoll oder überflüssig

Und wir geben diese Frage direkt an euch weiter: Braucht ihr überhaupt eine Solo-Kampagne in Battlefield? Oder haltet ihr sie für überflüssig und stürzt euch sowieso sofort in die Multiplayer-Partien? Stimmt ab und schreibt uns eure Meinungen gerne in die Kommentare!

Ihr habt noch eine andere Ansicht oder einen Punkt, der in den vorgegebenen nicht auftaucht? Scheut euch auch in solchen Fällen nicht, eure Meinung in den Kommentaren mit uns zu teilen. Wir bedanken uns schon jetzt für eure Teilnahme!

zu den Kommentaren (44)

Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.