Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Bleeding Edge im Test: Den Download nicht wert

Wertung für Xbox One
50

»Bleeding Edge schafft es nicht über kurze Runden hinaus zu motivieren und besticht eher durch technische Patzer als spielerische Tiefe.«

GamePro
Abwertung-10

21.04.2020

Regelmäßige Ruckler, Lags beim Spielen und gelegentliche Abstürze trüben den Spielspaß.

60GamePro 50GamePro
Präsentation
  • EDM Soundtrack
  • passender Comic-Stil
  • zu viele Ruckler
  • ständige Lags
  • gelegentliche Abstürze

Spieldesign
  • abwechslungsreiche Fähigkeiten
  • optisch abwechslungsreiche Maps
  • kurzweiliges Kampfsystem mit zu wenig Tiefgang
  • Aufbau der Maps immer gleich
  • Spielrunden sehr eintönig

Balance
  • niedrige Lernkurve
  • gut verständliches Tutorial
  • Charaktere sind gut ausbalanciert
  • langer Grind für Freischaltbares
  • Modifikationen nehmen zu wenig Einfluss aufs Spiel

Story/Atmosphäre
  • cooles Cyberpunk-Setting
  • witzige Helden
  • Sprüche wiederholen sich schnell
  • Setting wird sehr oberflächlich behandelt
  • die meisten Karten fühlen sich nicht wie Kampfarenen an

Umfang
  • Charaktere spielen sich unterschiedlich
  • viel zum Freischalten für jeden Charakter
  • nur elf Charaktere
  • zu wenig Maps
  • zwei Modi, die sich nur im Detail unterscheiden

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3


zu den Kommentaren (147)

Kommentare(147)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.