Borderlands 2 - Gerücht: Sorcery-Entwickler arbeitet an einem DLC

Einem noch unbestätigten Bericht zufolge arbeitet das Entwicklerstudio The Workshop derzeit an einem DLC für den Shooter Borderlands 2. Die Download-Erweiterung bietet demnach angeblich eine Spielzeit von bis zu zehn Stunden.

von Andre Linken,
20.09.2012 14:55 Uhr

Arbeitet The Workshop an einem DLC für Borderlands 2?Arbeitet The Workshop an einem DLC für Borderlands 2?

Allem Anschein nach befindet sich bereits der erste DLC (Downloadable Content) für den Ego-Shooter Borderlands 2 in der Entwicklung. Das geht jedenfalls aus einem Bericht des Magazins Kotaku hervor, das sich auf Informationen zum Superannuation beruft. Demnach sind in den Lebensläufen und LinkedIn-Profilen einiger Mitarbeiter des Studios The Workshop ( Sorcery ) konkrete Hinweise auf einen DLC zu finden.

Zwar sind einige davon mittlerweile wieder entfernt beziehungsweise korrigiert worden, doch aus den Profilen war zu entnehmen, dass der DLC allem Anschein nach den Namen »Torgue« tragen wird. So heißt übrigens auch eine der Waffenhersteller im Borderlands-Universum. Des Weiteren geht aus den Profilen hervor, dass die Download-Erweiterung angeblich eine Spielzeit von bis zu zehn Stunden bieten wird. Das lässt wiederum auf einen relativ umfangreichen DLC schließen.

» Den Test von Borderlands 2 auf GamePro.de lesen

Eine offizielle Bestätigung oder Stellungnahme seitens The Workshop oder Gearbox Software liegt bisher allerdings noch nicht vor. Sobald diesbezüglich neue Informationen vorliegen, findet ihr diese natürlich umgehend auf GamePro.de.

Borderlands 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen