Zelda Breath of the Wild - Neu entdeckter Glitch macht Link zum Superhelden

Maximales Leben und maximale Ausdauer zur gleichen Zeit? Und dazu noch Immunität gegen Elementar-Angriffe und Temperaturen? Möglich dank Glitch!

von Linda Sprenger,
24.03.2019 10:13 Uhr

Dieser Zelda: Breath of the Wild-Glitch macht Link quasi zum SuperheldenDieser Zelda: Breath of the Wild-Glitch macht Link quasi zum Superhelden

The Legend of Zelda: Breath of the Wild schickt uns auf einen riesigen Open World-Spielplatz, auf dem Fans sogar zwei Jahre nach dem Release des Switch- und Wii U-Spiels noch Geheimnisse entdecken. Ein Spieler hat nun einen neuen Glitch gefunden, der Link quasi zum Superhelden macht.

Breath of the Wild
Fan folgt NPC und erlebt unerwartete Abenteuer

So funktioniert der Glitch

Was bewirkt der Glitch? Der "Apparatus Storage"-Glitch macht euch immun gegen alle Temperaturveränderungen und Elementarangriffe. Extreme Hitze oder Kälte schaden euch so nicht länger, sodass ihr stressfrei in eisigen Höhen oder auf Vulkanen herumwandern könnt. Vor gegnerischen Eis-, Feuer- oder Elektro-Attacken seid ihr so ebenfalls geschützt.

Das interessanteste jedoch: Zusätzlich könnt ihr euch die maximale Anzahl von Herzen und Ausdauer erschummeln - und zwar zur gleichen Zeit. Das herkömmliche Regelwerk des Spiels lässt lediglich zu, dass wir nur eine der beiden Leisten maximieren können. Mit dem Glitch können wir diese Regel also munter aushebeln, wenn wir denn wollen.

Denn wer den Glitch anwendet, riskiert letztendlich seinen Spielspaß. Schließlich dürfte Links Abenteuer im Open World-Hyrule so um einiges einfacher werden.

Falls ihr es doch ausprobieren wollt, dann benötigt ihr folgendes:

  1. einen Spielstand mit genügend Zeichen der Bewährung, um entweder Herzen und Ausdauer zu maximieren (denn einen der beiden Werte müsst ihr für den Glitch zwingend selbst ans Limit bringen)
  2. Zugang zu einem Apparatus-Schrein: Im Video wird beispielhaft der Myahm Agana Schrein in Hateno besucht
  3. die Hilfe der gehörnten Statue in Hateno und der Statue der Göttinnen in Hateno
  4. mindestens zwei Saves an zwei unterschiedlichen Stellen des Spiels

Die Videos, die wir unten verlinkt haben, zeigen euch das Prozedere Schritt für Schritt:

Maximales Leben & maximale Ausdauer

Elementar- und Temperatur-Immunität

Mehr zu Breath of the Wild

- Gestrichene Inhalte - Diese BotW-Inhalte haben es nicht ins finale Spiel geschafft
- BotW nicht in Zelda-Timeline - Warum das Spiel in der offiziellen Zeitlinie keinen Platz findet
- Breath of the Wild-Nachfolger - Neuer Teil könnte für Switch kommen & Konsole voll ausreizen

Was ist eure Meinung zu derartigen Glitches? Nutzt ihr sie?


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen