Bugsnax ist ein echter PS5-Geheimtipp und erscheint jetzt auch auf Switch & Xbox

Mit Bugsnax findet ein ehemaliges PS-Exclusive schon bald seinen Weg in Microsofts Abo-Service. Auch die Nintendo Switch wird von den süßen und salzigen Monstern heimgesucht.

von Jonathan Harsch,
13.04.2022 11:50 Uhr

Die leckeren Bugsnax könnt ihr bald auch auf Xbox und Switch fangen. Die leckeren Bugsnax könnt ihr bald auch auf Xbox und Switch fangen.

Bugsnax erschien zum Launch der PS5 und war das erste PS Plus-Spiel für Sonys neue Konsole. Jetzt legt der Titel jedoch seinen Status als Playstation-Exclusive ab und kommt auch für die Xbox One, Xbox Series X/S und Nintendo Switch. Pünktlich zur Wandlung zum Mulitplattform-Spiel erscheint auch die große kostenlose Erweiterung „Isle of Bigsnax“.

Wann erscheint Bugsnax für Xbox und Switch? Noch in diesem Monat ist es soweit. Ab dem 28. April könnt ihr Bugsnax auf den Konsolen von Microsoft und Nintendo spielen. Der Gratis-DLC wird am selben Tag veröffentlicht. Direkt zum Xbox-Launch landet das Spiel auch im Game Pass (via Xbox-Wire).

Hier ist das komplette Lineup für den Game Pass im April:

Xbox Game Pass im April 2022   14     3

Mehr zum Thema

Xbox Game Pass im April 2022

Das erwartet euch in Bugsnax

Aber was ist Bugsnax überhaupt für ein Spiel? Nun, es verschlägt euch zu Beginn der Kampagne auf die Insel Schleckum, auf der die namensgebenden Bugsnax - eine Mischung aus Käfern und Lebensmittel - ihn Unwesen treiben. Klingt komisch, ist aber so. Über 100 Arten der sonderbaren Wesen könnt ihr finden und fangen. Dabei entfaltet sich eine überraschend düstere Story.

Was Bugsnax alles zu bieten hat, lest ihr im GamePro-Test.

Vorbild Pokémon Snap: Auch wenn ihr die Monster fangen könnt, erinnert Bugsnax mehr an Pokémon Snap als an ein reguläres Pokémon-Spiel. Es geht nämlich nicht darum, die Käfer zu trainieren und gegeneinander kämpfen zu lassen. Stattdessen geht es um das Fangen selbst. Um ein Bugsnax hervorlocken und dingfest machen zu können, müsst ihr erst eine Art Puzzle lösen, denn jedes Wesen hat seine eigenen Vorlieben und Abneigungen.

Das sind die kostenlosen neue Inhalte für Bugsnax

Im Update „Isle of Bigsnax“ könnt ihr eine komplett neue Insel erkunden, die von riesigen Bugsnax bewohnt wird. Neben neuen Monstern warten in dem Dschungel-Setting auch NPCs mit frischen Aufträgen und Geschichten auf euch. Habt ihr Bugsnax schon durchgespielt, ist das kein Problem, denn das Spiel schickt euch zurück an den Punkt vor der letzten Mission (via Playstation.Blog).

Einen Trailer hat die Erweiterung auch:

Bugsnax-Trailer enthüllt Release-Datum für DLC und Port für weitere Konsolen 2:20 Bugsnax-Trailer enthüllt Release-Datum für DLC und Port für weitere Konsolen

Bei der Erkundung der Insel müsst ihr euch mit neuen Spielmechaniken wie einem Schrumpf-Gewürz vertraut machen. Bevor ihr euch aufmacht, müsst ihr das Abenteuer erst in Naschingen starten. Hier bekommt ihr mit dem Update übrigens eine eigene Hütte gestellt, die ihr mit Dekorations-Items verschönern dürft. Zu guter Letzt könnt ihr den gefangenen Bugsnax noch Hüte aufsetzen, die ihr zuvor aber erst finden müsst.

Habt ihr Bugsnax schon gespielt, oder holt ihr es euch jetzt für Xbox oder Switch?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.