Die CoD Black Ops Cold War-Beta kann auf PS4 zuerst gespielt werden

Wer Call of Duty Black Ops Cold War digital für die PlayStation 4 vorbestellt, darf die Beta fünf Tage vor allen anderen spielen.

von David Molke,
28.08.2020 11:24 Uhr

Call of Duty: Black Ops Cold War kommt im November, erhält aber vorher noch eine offene Beta, die PS4-Vorbesteller*innen zuerst spielen dürfen. Call of Duty: Black Ops Cold War kommt im November, erhält aber vorher noch eine offene Beta, die PS4-Vorbesteller*innen zuerst spielen dürfen.

Call of Duty Black Ops: Cold War setzt wie seine Vorgänger auf diverse Marketing-Kooperationen. Das bedeutet zum Beispiel auch, dass die Open Beta des Shooters vor allen anderen gespielt werden kann, wenn das Spiel als digitale Version für die PS4 vorbestellt wurde. Dann könnt ihr das neue CoD fünf Tage vor dem Rest ausprobieren.

Call of Duty BlOps Cold War-Open Beta startet zuerst auf PS4

Wie mittlerweile üblich gibt es verschiedene Versionen des Spiels, die euch unterschiedliche Boni mitliefern. Auch bei Call of Duty: Black Ops Cold War ist das so und auch Activision Blizzard beziehungsweise Treyarch ködern Vorbesteller*innen mit einigen Extras.

Dasselbe gilt oft auch für bestimmte Sonder-Editionen bei einzelnen Händlern oder Versionen, die es nur auf einer Plattform gibt. Bei Call of Duty war das in der Vergangenheit meist die PlayStation-Familie und so ist es auch dieses Jahr wieder.

Open Beta zuerst auf PS4: Wer ganz dringend als allererstes das neue Call of Duty Black Ops: Cold War spielen will, muss nicht nur vorbestellen, sondern das auch mit einer digitalen PS4-Version des Spiels tun. Dann bekommt ihr fünf Tage früher Zugang zur Open Beta (die offenbar wieder eher eine Demo ist).

Nur digital: Das steht auf dem offiziellen PlayStation Blog im Kleingedruckten. Dort wird auch darauf hingewiesen, dass dieser frühere Zugang nur für die digitalen PS4-Versionen des neuen Call of Dutys gilt. Wer also eine physische Version vorbestellt, darf nicht direkt als erstes mitspielen.

Call of Duty Black Ops Cold War erscheint in sehr vielen unterschiedlichen Fassungen für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X. Call of Duty Black Ops Cold War erscheint in sehr vielen unterschiedlichen Fassungen für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X.

Das sind die Versionen:

  • Standard-Edition für PS4 & Xbox One (physisch oder digital)
  • Next-Gen Standard Edition für PS5 & Xbox Series X
  • Digital Cross-Gen Bundle
  • Digital Ultimate Edition

Vorsicht! Dabei gilt zu beachten, dass die Xbox One-Version offenbar nicht einfach ohne Weiteres auch auf die Xbox Series X-Fassung upgegradet werden kann. Welche Version welche Boni enthält und was die genauen Unterschiede sind, könnt ihr in diesem offiziellen FAQ nochmal en detail nachlesen.

Gestern wurde im Rahmen der gamescom-Eröffnungsshow Opening Night Live in einem Cinematic Trailer der Beginn der Kampagne von CoD: BlOps CW gezeigt. Die Story knüpft direkt an das erste Black Ops-Spiel an.

Wie findet ihr solche Vorbestellungs-Boni, die es nur auf bestimmten Plattformen gibt? Würdet ihr dafür wechseln oder kauft ihr extra bestimmte Versionen, um früher an Betas teilnehmen zu können?

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.