CoD MW & Warzone-Season 5 könnte euch wieder Waffen inspizieren lassen

Season 5 von Call of Duty: Modern Warfare und Warzone bringt bald womöglich das beliebte Waffen-inspizieren-Feature zurück.

von David Molke,
03.08.2020 11:12 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare und Warzone bringen mit Season 5 eventuell das Inspect Weapons-Feature wieder ins Spiel. Call of Duty: Modern Warfare und Warzone bringen mit Season 5 eventuell das Inspect Weapons-Feature wieder ins Spiel.

Call of Duty: Modern Warfare und Warzone starten noch diese Woche in die nächste Season, wenn alles gut geht. Die neue Saison 5 könnte ein Feature zurückbringen, das es im Franchise zwar schon lange gibt, aber in diesem Ableger bisher mit Abwesenheit geglänzt hat. Der Multiplayer-Chef hat jetzt mehr oder weniger offensichtlich angedeutet, dass die Möglichkeit zurückkehrt, Waffen zu inspizieren.

Call of Duty-Entwickler teast Rückkehr des Waffen-inspizieren-Features an

Darum geht's: In vielen Call of Duty-Spielen gibt es die Möglichkeit, die aktuelle Waffe genauer zu untersuchen. Das heißt, ihr könnt in ruhigen Momenten eine Animation abspulen, die die Schießprügel aus anderen Perspektiven zeigt, abwischt, sie vielleicht um den Finger kreisen lässt oder durchlädt.

Beliebt bei Fans: Eigentlich ist diese Waffen-Inspektion also keine große Sache. Für den normalen Spielfluss ist sie sogar ziemlich unwichtig. Aber es ist eine nette Spielerei und eignet sich besonders gut, um bestimmte Waffen-Skins oder ähnliches zu begutachten. In Warzone und Modern Warfare fehlt diese Möglichkeit bisher.

Bei Call of Duty: Modern Warfare könnt ihr eure Obsidian Master-Camo eigentlich nur im Gunsmith-Menü ordentlich begutachten. Bei Call of Duty: Modern Warfare könnt ihr eure Obsidian Master-Camo eigentlich nur im Gunsmith-Menü ordentlich begutachten.

Kommt die Option zurück? Es sieht zumindest danach aus: Joe Cecot (Infinity Wards Multiplayer-Director) hat sich womöglich dazu hinreißen lassen, die Rückkehr des Features in Season 5 anzudeuten. Seine Wortwahl dürfte jedenfalls wohl kaum zufällig so ausgefallen sein.

Auf die Bitte eines Fans hin, "Intel für Season 5" von ihm zu erhalten, hat er mit der Aussage reagiert, er liebe es, diese Waffen-Herausforderungen zu inspizieren. Auf Englisch klingt es noch eindeutiger nach dem Inspect Weapons-Feature:

"I love to inspect these weapon challenges!"

Link zum Twitter-Inhalt

Freut euch nicht zu früh! Selbstverständlich handelt es sich dabei noch nicht um eine offizielle Ankündigung oder ähnliches. Es könnte auch purer Zufall sein, oder Joe Cecot erlaubt sich einfach einen Scherz, indem er genau diese Wortwahl benutzt. Was wir von Season 5 erwarten beziehungsweise was da alles auf uns zukommen könnte, findet ihr hier:

CoD MW & Warzone: Die besten Neuerungen, die Season 5 bringen könnte   3     0

Mehr zum Thema

CoD MW & Warzone: Die besten Neuerungen, die Season 5 bringen könnte

Call of Duty: Modern Warfare und Warzone starten noch diese Woche in Season 5. Am 5. August, also übermorgen soll es soweit sein. Dann hält unter anderem auch die Shadow Company Einzug im Multiplayer, es gibt neue Waffen und vieles mehr.

Vermisst ihr das Waffen-inspizieren-Feature und wenn ja, warum? Nutzt ihr das überhaupt? Was soll Season 5 eurer Meinung nach am dringlichsten einführen?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.