Das neue Angebot der Woche im PS Store - Shooter-Hit für PS4 reduziert [Anzeige]

Im PlayStation Store könnt ihr noch bis zum 14. Juli einen großen Shooter-Hit für die PS4 im Angebot bekommen.

von Sponsored Story ,
09.07.2021 12:30 Uhr

Modern Warfare Call of Duty: Modern Warfare ist das neue Angebot der Woche im PlayStation Store.

Call of Duty: Modern Warfare für PS4 ist das neue Angebot der Woche im PlayStation Store. Das im Herbst 2019 für PS4 erschienene Reboot der berühmten Shooter-Reihe gibt es noch bis zum 14. Juli zum halben Preis und somit für 34,99 Euro statt 69,99 Euro. Hier geht's zum Deal:

Call of Duty: Modern Warfare statt 69,99€ für 34,99€ im PlayStation Store

Wie gut ist Call of Duty: Modern Warfare?

Call of Duty: Modern Warfare - Test-Video zu Solo-Kampagne und Multiplayer 17:06 Call of Duty: Modern Warfare - Test-Video zu Solo-Kampagne und Multiplayer

Spannende Kampagne: Das neue Modern Warfare lebt nicht zuletzt von seiner Story-Kampagen, die man zu den gelungensten der Call-of-Duty-Reihe rechnen kann. Natürlich gibt es auch hier wieder den überzeichneten Bombast, den man entweder liebt oder hasst. Die Kampagne zeichnet sich aber vor allem durch ihre düstere Atmosphäre und einige harte, schonungslose Momente aus. Große spielerische Neuerungen sollte man jedoch nicht erwarten.

Starker Multiplayer: Im Multiplayer besinnt sich Modern Warfare auf die alten Stärken der Reihe und wirft dabei manche jüngere Idee wie Exo-Suits oder Specialist-Klassen über den Haufen. Insgesamt fühlt sich die Konzentration aufs Wesentliche gut an, zumal Modern Warfare mit gelungenem Gunplay, gutem Leveldesign und einem motivierenden Progressionssystem punkten kann. Die Gefechte sind zudem eine Spur taktischer als im sehr auf Reaktionsschnelligkeit angelegten Nachfolger Black Ops Cold War.

Call of Duty: Modern Warfare im Test – Fast wie früher   75     1

Mehr zum Thema

Call of Duty: Modern Warfare im Test – Fast wie früher

Spec Ops statt Zombies: Einen traditionellen Zombie-Koop gibt es in Call of Duty: Modern Warfare leider nicht. Dafür gibt es mit Spec Ops einen neuen Koop-Modus, in dem wir im Team kurze Missionen erledigen wie beispielsweise anstürmende Feinde erledigen. Dadurch, dass es im Koop verschiedene Klassen gibt, sind wir dabei zur Zusammenarbeit gezwungen. Spec Ops macht für eine Weile durchaus Spaß, man merkt der schlichten Inszenierung aber an, dass in diesen Modus nicht allzu viel Arbeitszeit geflossen ist. Ein vollwertiger Zombies-Ersatz ist er daher nicht.

Fazit: Sowohl in der Kampagne als auch im Multiplayer zeigt sich Call of Duty mit Modern Warfare in Höchstform und ist deshalb für alle, die die Reihe mögen, klar zu empfehlen. Wenngleich es ein paar Dinge anders oder schlicht besser macht als die Vorgänger, ist es aber trotzdem keine Revolution. Das heißt: Wenn ihr Call of Duty bisher nicht ausstehen konntet, wird sich das auch mit Modern Warfare nicht ändern. Falls ihr Zombie-Fans seid, seid ihr zudem mit dem Nachfolger Black Ops Cold War besser dran.

Call of Duty: Modern Warfare statt 69,99€ für 34,99€ im PlayStation Store

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.