Call of Duty Vanguard Zombies - Alle Neuerungen im Überblick

Der Zombies-Modus ist für viele mittlerweile ein fester Bestandteil der Call of Duty Serie. Alle Infos zum Modus in Call of Duty Vanguard könnt ihr hier nachlesen.

von Jonas Herrmann,
02.11.2021 15:40 Uhr

DIe Zombies kehren in Call of Duty Vanguard zurück! DIe Zombies kehren in Call of Duty Vanguard zurück!

In jedem seit 2008 von Treyarch entwickelten Call of Duty-Teil hatte der Wellen-basierte Zombie-Modus einen festen Platz und erfreut sich seitdem stetig wachsender Beliebtheit. Den letzten Auftritt hatten die Untoten in Call of Duty Black Ops Cold War von 2020.

Call of Duty Vanguard erscheint am 5. November und wird von Sledgehammer Games entwickelt. Die wohl größte Neuerung ist dabei, dass der Zombie-Modus trotzdem fest in den Händen von Treyarch bleibt. Zum ersten Mal erleben wir in Vanguard also eine spielübergreifende Zombie-Kampagne. Welche Neuerungen euch darüber hinaus erwarten, wenn Call of Duty Vanguard am Freitag erscheint, lest ihr hier.

Alle Infos zu Release, Preload, Vorbesteller-Boni etc. haben wir hier für euch zusammengefasst:

Call of Duty Vanguard: Release-Termin, Preload, Uhrzeit und Vorbesteller-Boni   21     0

Mehr zum Thema

Call of Duty Vanguard: Release-Termin, Preload, Uhrzeit und Vorbesteller-Boni

Die Story: Dark-Äther und Nazi-Zombies

Die Handlung von Call of Duty Vanguard Zombies erzählt die Vorgeschichte zu Cold War Zombies und spielt ebenso wie die Kampagne und der Multiplayer im Zweiten Weltkrieg. Der finstere Antagonist ist Oberst Wolfram von List, der durch okkulte Experimente die Toten wiedererweckt und zurück auf die Schlachtfelder des Kriegs schickt. 

Die Zombies sind wieder herrlich gruselig designed. Die Zombies sind wieder herrlich gruselig designed.

Um die Armee der Untoten aufzuhalten, geht ihr mächtige Bündnisse mit Dämonen aus dem Dark Äther ein und bekämpft die Horden auf der ganzen Welt. Die Geschichte beginnt mit “Der Anfang” und soll nach dem Release mit neuen Kapiteln erweitert werden.

Die neue Zombies-Map

Der Aufbau der Map wird sich grundlegend von den Vorgängern unterscheiden. Eure Kommandozentrale befindet sich im von Zombies belagerten Stalingrad. Indem ihr Wellen übersteht und Objectives erfüllt, schaltet ihr Portale zu weiteren Schauplätzen frei.

Zum Release kämpft ihr dann in Stalingrad, Paris, Merville und Shi No Numa. Auch die einzelnen Schauplätze ändern sich, sodass jedes Match einen einzigartigen Aufbau haben wird. So können ganze Etagen verschlossen bleiben oder neue Bereiche geöffnet werden. Je nachdem ändern sich auch die Herausforderungen, wodurch für jede Menge Wiederspielwert gesorgt ist.

Der Altar der Bündnisse

Eine der größten Neuerungen von Vanguard Zombies ist der Altar der Bündnisse. Genau wie der Antagonist geht ihr Bündnisse mit Dämonen aus dem Dark Äther ein. Diese sollen mehr Persönlichkeit bieten und als eigene Charaktere auftreten. Je nachdem, mit welchem von ihnen ihr ein Bündnis eingeht, bekommt ihr Zugriff auf eine der vier besonders mächtigen Fähigkeiten, etwa Unsichtbarkeit für ein paar Sekunden oder Schadensboosts.. 

Am Altar der Bündnisse erhaltet ihr mächtige Boni - aber vorher solltet ihr euch um die Zombies kümmern. Am Altar der Bündnisse erhaltet ihr mächtige Boni - aber vorher solltet ihr euch um die Zombies kümmern.

Im Spiel sammelt ihr die neue Währung “Opferherzen”, mit der ihr am Altar neue Upgrades einlösen könnt.  Insgesamt wird es davon 11 Grundstufen geben. Durch die unterschiedlichen Seltenheiten erhöht sich die Anzahl auf 32. Diese variieren stark, ihr könnt etwa gefallene Mitstreiter*innen schneller wieder auf die Beine stellen, verteilt mehr Nahkampfschaden oder lasst Zombies für euch kämpfen.

Von diesen Bündnissen könnt ihr immer bis zu drei gleichzeitig aktiv haben. Der Clou: Welche Bündnisse ihr eingehen könnt, ist komplett vom Zufall abhängig. Jedes Match bietet also neue Builds, die ihr ausprobieren und neue Fähigkeiten, die ihr kombinieren könnt.

Neues Perk-System

Auch das Perk-System wurde überarbeitet. An Brunnen bekommt ihr die erste Perk-Stufe, etwa erhöhte Gesundheit oder schnelleres Nachladen umsonst. Jeder Perk hat dabei vier Stufen, die natürlich Schrittweise teurer werden.

Bei solchen Zombies könnt ihr jedes Upgrade gebrauchen, das ihr kriegen könnt. Bei solchen Zombies könnt ihr jedes Upgrade gebrauchen, das ihr kriegen könnt.

Geht ihr um Kampf mit den Zombie-Horden zu Boden verliert ihr alle Upgrades und fallt zurück auf die Grundstufe, die euch im Gegensatz zu den Vorgängern immerhin erhalten bleibt.

Call of Duty Vanguard erscheint am 5. November für die Xbox Series X/S, die Xbox One, für PS4 und PS5 sowie für den PC. Neben dem Zombiemodus enthält das Spiel auch noch eine Solo-Kampagne und einen umfangreichen Multiplayerpart.

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.