CoD Warzone Season 4 startet diese Woche und das erwartet euch

Call of Duty Warzone und Black Ops: Cold War starten diese Woche in Season 4. Die ersten Details, wie ein neues Gulag, fasst GamePro für euch zusammen.

von David Molke,
11.06.2021 10:55 Uhr

CoD Warzone: Season 4 dürfte wieder ein paar neue Waffen bringen und vielleicht gibt es auch ein frisches Schnellreise-System. CoD Warzone: Season 4 dürfte wieder ein paar neue Waffen bringen und vielleicht gibt es auch ein frisches Schnellreise-System.

Call of Duty Black Ops: Cold War und CoD Warzone haben in Season 3 jede Menge neue Inhalte bekommen. Season 4 wird auch genau da weitermachen und frischen Content bieten. Wir fassen für euch die wichtigsten Informationen zusammen, bevor Season 4 diese Woche startet.

Wann startet Season 4 für CoD Warzone & Black Ops: Cold War?

Im Rahmen des Summer Game Fest wurde enthüllt, dass Season 4 von Call of Duty: Warzone und Black Ops: Cold War am 17. Juni 2021 starten wird. Einen ersten Einblick in die neuen Inhalte für beide Spiele gibt der folgende Trailer:

CoD Warzone & Cold War: Gameplay-Trailer enthüllt Season 4 1:00 CoD Warzone & Cold War: Gameplay-Trailer enthüllt Season 4

Was ist neu in Call of Duty: Warzone

Neuer Punkt auf der Karte: Wie der Trailer zeigt, gibt es in Verdansk einen neuen Punkt von Interesse. Denn ein Satellit wurde abgeschossen und landet im Osten der Karte. Der genaue Ort ist noch nicht bekannt, jedoch scheint er sich irgendwo zwischen Salt Mine (ehemals Quarry) und Lumber zu befinden.

Link zum Twitter-Inhalt

Der Satellit hinterlässt einen riesigen Krater in Verdansk aber ist auch anscheinend der perfekte Ort für hitzige Feuergefechte. Ob dort aber auch genug Kisten liegen werden, damit der neue Punkt auch wirklich von Interesse sein wird, muss sich noch zeigen.

Neues Gulag: Auch das Gefängnis bekommt einen neuen Anstrich in Season 4. Sehr ins Detail ging Call of Duty General Managerin Johanna Faries aber noch nicht. Sie sprach davon, dass das Gulag "Hijacked" (zu Deutsch: entführt, überfallen) wurde. Das ist eine Anspielung an eine gleichnamige, beliebte Map aus Call of Duty: Black Ops 2, die ebenfalls in Cold War mit Season 4 zurückkehrt.

Link zum Twitter-Inhalt

Es kann also sehr gut sein, dass das Gulag jetzt auf einem Schiff ist. Genaueres wird sich spätestens am Donnerstag diese Woche zeigen.

Was gibt's Neues in Call of Duty Black Ops: Cold War

Neue Karten: Mit Season 4 dürfen natürlich auch neue Maps für den Multiplayer nicht fehlen. Folgende wurden mit dem ersten Trailer enthüllt:

  • Amsterdam (2v2): Kämpft auf dieser kleinen Karte auf den Dächern Amsterdams.
  • Collateral (6v6, 12v12): Wüste und kleinere Gebäudekomplexe erwarten euch hier.
  • Hijacked (6v6): Auf hoher See kommt es auf einer Luxusjacht zu hitzigen Gefechte.

Auf der Luxusjacht werdet ihr in Call of Duty Black Ops: Cold War mehr Action als Urlaub erleben. Auf der Luxusjacht werdet ihr in Call of Duty Black Ops: Cold War mehr Action als Urlaub erleben.

Zombies: Mit einem kurzen Teaser wurde ebenfalls neuer Inhalt für Zombies enthüllt. Sehr viel wurde nicht bekannt, aber es scheint in den Untergrund zu gehen – genauer nach Berlin. Der kurze Clip zeigt Zombies, die von einer U-Bahn erfasst wird, die stark an die Szene aus der Kampagne in Deutschland erinnert.

Link zum Twitter-Inhalt

Was könnte in Season 4 von Warzone und Cold War sonst noch passieren?

Neuer Battle Pass: So sicher wie das sprichwörtliche Amen in der Kirche dürfte ein neuer Battle Pass und neue Packs mit irgendwelchen Accessoires und Goodies sein, für die ihr eure hart verdienten CoD-Points ausgeben könnt: Camos, Glücksbringer, Skins, und so weiter – ihr wisst, wie das läuft.

Neue Waffen: Was noch nicht angekündigt wurden sind ein paar neue Schießprügel. In Cold War gibt es auch noch ein paar Waffen, die ihren Weg noch nicht in die Warzone gefunden haben. Das heißt, dass zumindest das RAAL-LMG und die CX-9 SMG sowie der Baseballschläger in CoD: Warzone erscheinen dürften.

Gameplay: Schnellreise-System? Eventuell kommt bald aber ein mehr oder weniger neues Gameplay-Feature ins Spiel. Leaks zufolge erwarten uns die roten Türen, die eine Fast Travel-Option einführen könnten. Quasi als Ersatz für die U-Bahn, die es in der 1984er-Version von Verdansk nicht mehr gibt.

Freut ihr euch über die bisherigen Ankündigung zu Season 4?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.