Conan Exiles - Early Access verläuft erfolgreich, weiterhin für PS4 & Xbox One in Arbeit

Die Verkaufszahlen des Barbaren-MMOs Conan Exiles schießen weiter in die Höhe: Ein kritischer Meilenstein wurde nun erreicht, die Arbeit an den Konsolenversionen geht ebenfalls wie geplant weiter.

von Dom Schott,
08.02.2017 12:40 Uhr

Conan Exiles ist weiterhin für PS4 und & Xbox One in Arbeit.Conan Exiles ist weiterhin für PS4 und & Xbox One in Arbeit.

Conan Exiles hält sich weiter in den obersten Regionen der Steam-Verkaufscharts. Wie das Entwicklerteam von FunCom nun in einer offiziellen Pressemitteilung erklärte, habe das Barbaren-MMO mittlerweile den Meilenstein von 320.000 weltweit verkauften Einheiten überschritten. Damit decken die Verkäufe die kompletten Entwicklungskosten, was Conan Exiles ab sofort ganz offiziell zu einem höchst profitablen Spiel für FunCom macht.

Mehr: Conan Exiles - Angespielt: Was steckt hinter dem Hype?

Das Entwicklerteam will den Rückenwind nutzen: Zahlreiche weitere Features sind während der noch andauernden Early Access-Phase geplant, die um den Jahreswechsel zu 2018 herum beendet werden soll.

Außerdem versichert FunCom, dass die Entwicklung der geplanten Konsolenportierungen weiterhin planmäßig verlaufen. Damit dürfen wir uns noch im Frühjahr 2017 auf Conan Exiles für die Xbox One freuen, während die PS4-Version erst Ende des Jahres erscheinen soll.

Gehört ihr bereits zu den Conan Exiles-Besitzern?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen