Crimson Desert: Wunderschönes Open World-RPG mixt Single- mit Multiplayer

Ende 2019 kündigte das Entwicklerstudio Pearl Abyss das neue MMORPG Crimson Desert an. Nun stellte das Unternehmen den Titel erneut vor, der jetzt ein Single-Player Action-Adventure mit Multiplayer ist.

von Andreas Bertits,
11.12.2020 02:05 Uhr

Crimson Desert glänzt mit der schönen Optik und setzt nun doch eher auf Singleplayer-Inhalte. Crimson Desert glänzt mit der schönen Optik und setzt nun doch eher auf Singleplayer-Inhalte.

Crimson Desert sah bereits im ersten Trailer Ende 2019 richtig gut aus. Doch schon damals machte das Online-RPG eher den Eindruck eines Singleplayer-Titels. Der Fokus lag auf Story und einigen Charakteren, deren Geschichte man verfolgen sollte. Es war unklar, wie dies mit einem MMORPG zusammenpassen sollte.

Jetzt während der Game Awards 2020 stellte Pearl Abyss das Spiel erneut vor und erklärt, dass es eigentlich etwas anderes ist. Ein MMORPG solltet ihr nicht mehr erwarten.

Die Entwickler bezeichnen Crimson Desert so:

"Crimson Desert ist ein revolutionäres Open-World-Action-Adventure, das Elemente von erzählerisch getriebenen Singleplayer-Spielen mit Online-Multiplayer-Funktionalität kombiniert."

Das erwartet euch in Crimson Desert

Die Story von Crimson Desert versetzt euch auf den Kontinent Pywel, einem anderen Bereich der Welt des MMORPG Black Desert Online. Dort herrscht Krieg zwischen verschiedenen Territorien, Städten, Kulturen und Religionen. Der König von Demeniss liegt im Koma und das Machtvakuum zieht dunkle Mächte an.

Die Welt von Crimson Desert ist mehr als der Name vermuten lassen würde. Die Welt von Crimson Desert ist mehr als der Name vermuten lassen würde.

Ihr schlüpft in die Rolle von MacDuff, dem Anführer einer Söldnerbande, die ihr Land zurückerobern will. Im Verlauf der Handlung trefft ihr Entscheidungen, die große Auswirkungen auf den Verlauf der Geschichte haben.

Singleplayer trifft auf Multiplayer: Crimson Desert will diese Singleplayer-Story aber mit Multiplayer-Elementen mischen. So gibt es große PvP-Schlachten und mächtige Bosskämpfe. Wie genau Singleplayer und Multiplayer ineinandergreifen, das wurde noch nicht erklärt und soll in den kommenden Monat verraten werden. Der Übergang zwischen Singleplayer und Online soll jedoch nahtlos passieren.

Der beeindruckende Trailer zeigt euch Spielgrafik, auch, wenn manches davon vielleicht wie vorgerenderte Zwischensequenzen aussieht:

Crimson Desert sieht aus wie ein Mittelalter-Traum mit Hammergrafik 5:28 Crimson Desert sieht aus wie ein Mittelalter-Traum mit Hammergrafik

Das Video zeigt euch die vielseitigen Landschaften von Pywel mit Wüsten und Städten. Jedes Gebiet ist einzigartig mit besonderen Charakteristika.

Ihr bekommt McDuff und seine Truppe zu sehen sowie die schnellen, actionreichen Kämpfe, darunter sogar einen spektakulären Bosskampf. Zudem bekommt ihr einen Einblick in die Dungeons, Puzzke, Belagerungen und sogar Flugmounts.

Crimson Desert - 4k-Screenshots ansehen

Crimson Desert erscheint im Winter 2021 für PC und Next-Gen-Konsolen.

Was haltet ihr von Crimson Desert? Ist das ein Spiel, das euch interessiert?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.