CS:GO - Fan investiert 61.000 US-Dollar in extrem seltenen Waffen-Skin

Ein Counter-Strike: Global Offensive-Fan hat offenbar tatsächlich 61.000 US-Dollar für ein digitales In Game-Item ausgegeben.

von David Molke,
31.01.2018 13:10 Uhr

So sieht der Dragon Lore-Skin mit Autogramm in Counter-Strike: Global Offensive (CS: GO) aus.So sieht der Dragon Lore-Skin mit Autogramm in Counter-Strike: Global Offensive (CS: GO) aus.

Counter-Strike: Global Offensive besitzt eine umfangreiche Fan-Basis, die sich genauestens mit den Waffen-Skins des Spiels auseinandersetzt. Spieler handeln fleißig untereinander und der Markt floriert, insbesondere natürlich mit den seltenen Waffen-Verschönerungen. Die erreichen teilweise wirklich horrende Preise: Jetzt soll ein Fan sogar stolze 61.000 US-Dollar für einen ganz bestimmten Skin ausgegeben haben. Damit gehört der Handel zu einem der teuersten, der je mit digitalen Gütern durchgeführt wurde.

Mehr: CS:GO - Laut neuer Studie wetten sogar schon 11-Jährige auf In Game-Items

Bei dem guten Stück handelt es sich um eine extrem seltene Version des Dragon Lore-Skins. Denn sie verfügt auch noch über einen Autogramm-Sticker von Tyler "Skadoodle" Latham, der gerade erst mit seinem Team die ELeague Major: Boston-Veranstaltung von Valve gewonnen hat. Der sowieso schon seltene Skin wird aber auch noch dadurch aufgewertet, dass er auch noch mit einem "Souvenir"-Label daherkommt, das es nur bei bestimmten Events gibt.

So sieht das gute Stück aus. Wäre es euch 61.000 US-Dollar wert?So sieht das gute Stück aus. Wäre es euch 61.000 US-Dollar wert?

Als ob das alles noch nicht genug wäre, befindet sich der Waffen-Skin auch noch in einem perfekten Zustand. Dazu muss man wissen, dass es bei den Waffen-Skins in CS:GO auch den Faktor "wear" gibt, also quasi Abnutzung. Dieser spezielle Skin hier ist "fabrikneu", also bestens zu erkennen und er sieht kein bisschen abgenutzt aus. Diese Klarheit der visuellen Darstellung des Skins ist selbstverständlich ebenfalls extrem selten. Die einzelnen Sticker können außerdem zerkratzt sein, sind hier aber auch unberührt.

Mehr: CS:GO - PUBG-artiger Battle Royale-Modus offenbar im Spiel-Code entdeckt

Bei diesem speziellen Skin kommt also alles zusammen, was so zusammenkommen kann. Wir haben es hier wahrscheinlich mit einem der seltensten CS:GO-Skins überhaupt zu tun. Gegenüber Polygon erklärt der Verkäufer, er habe den Skin für 35.000 Dollar gekauft. Hätte der Käufer seiner Forderung von 61.000 US-Dollar nicht zugestimmt, hätte er die Rarität behalten. Er sei eigentlich nicht für den Profit in das Spiel eingestiegen, habe aber einfach mehrmals sehr viel Glück gehabt.

Für welche digitalen Sammlerstücke würdet ihr so viel Geld ausgeben?

Mehr: Overwatch - Vater meldet Sohn von der Schule ab, damit er eSport-Profi werden kann

Counter-Strike: Global Offensive - Special: Der Martktplatz von CSGO 14:09 Counter-Strike: Global Offensive - Special: Der Martktplatz von CSGO


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen