In Cyberpunk 2077 hättet ihr eigentlich mit der Bahn fahren können

Es gibt zwar eine Schnellreise im Action-RPG Cyberpunk 2077, doch diese war mal etwas anders geplant. Eigentlich solltet ihr mit der Bahn fahren.

von Andreas Bertits,
30.12.2020 14:44 Uhr

Cyberpunk 2077: Ihr hättet eigentlich mit der Bahn fahren können. Cyberpunk 2077: Ihr hättet eigentlich mit der Bahn fahren können.

Während ihr durch die Straßen von Night City wandert, könnt ihr Schienen sehen, die offenbar zu einem Straßenbahn- oder U-Bahn-System gehören. Allerdings gibt es keine fahrenden Züge in Cyberpunk 2077. Das war aber mal anders geplant.

Nicht alles kam ins fertige Spiel: Es ist bekannt, dass einige Features aus dem Action-RPG gestrichen werden mussten. Darunter Wall-Running, welches 2018 noch gezeigt wurde. Auch sollte es ein Bahn-System geben, über das sich Held*in V per Schnellreise von A nach B hätte bewegen können. Es gibt auch ein Artwork, welches den Helden in einer U-Bahn zeigt. Und die Schienen in Night City deuten ebenfalls darauf hin, dass dieses System sogar schon so weit geplant war, dass entsprechende Strecken eingebaut wurden.

Es gibt Schienen und Haltestellen in Night City

Spieler Sybekul hat nun Art Assets im Spiel gefunden, welche zeigen, dass das Bahn-System sogar schon so gut wie fertig war. Es gib sogar Haltestellen, die man betreten kann. Die Schienen befinden sich nicht auf dem Boden, sondern führen oberhalb von Night City durch die Stadt.

Link zum Reddit-Inhalt

Das Mysterium der Bahn in Cyberpunk 2077: Warum sich CD Projekt Red dazu entschieden hat, dieses System aus dem Spiel zu nehmen, ist nicht bekannt. Sollte es wirklich als Schnellreise-System geplant gewesen sein, dann wäre es vielleicht zu nervig gewesen, jedes Mal die Haltestellen aufzusuchen anstatt einfach - wie jetzt im Spiel - die Automaten anzuklicken und von A nach B zu reisen.

Ein Bahnsystem hätte aber sicher für interessante Situationen gesorgt. Es hätte Überfälle geben können, man hätte unterwegs interessante NPCs treffen können oder auch mal einen Zug vor dem Entgleisen retten können.

Vielleicht kommt dieses System mit zugehörigen Quests ja irgendwann doch als zusätzliches Feature ins Spiel. CD Projekt Red hat ja schließlich mit Cyberpunk 2077 noch einiges vor. Darunter kostenlose DLCs, von denen der erste schon Anfang 2021 erscheint. Was uns hier genau erwartet, verrieten die Entwickler aber noch nicht. Es soll mehrere Gratis-DLCs geben aber auch kostenpflichtige Erweiterungen, die umfangreicher ausfallen.

Hättet ihr gerne ein Bahnsystem in Cyberpunk 2077 gesehen? Glaubt ihr, es kommt noch irgendwann ins Spiel?

zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.