Cyberpunk 2077: So kommt ihr an die Mantisklingen

Die Mantisklingen gehören zu den ikonischsten Waffen in Cyberpunk 2077. Wir zeigen euch, wie ihr an die Unterarm-Schwerter kommt.

von Jonas Herrmann,
04.03.2022 08:15 Uhr

Die Mantisklingen passen perfekt zur Ästhetik von Cyberpunk 2077. Die Mantisklingen passen perfekt zur Ästhetik von Cyberpunk 2077.

Schon im ersten Teaser-Trailer für Cyberpunk 2077 im Jahr 2013 waren sie das Highlight: die Mantisklingen, in die Unterarme eingebaute Schwerter. Ihren Namen haben sie von den Gottesanbeterinnen, deren lateinische Bezeichnung Mantis religiosa lautet.

In der Welt von Cyberpunk 2077, in der technische Modifikationen des Körpers wie verstärkte Beine zum Alltag gehören, treffen Spielende häufiger auf Feinde, die die gefürchteten Klingen tragen. 

Damit ihr euch zur Wehr setzen und die Mantisklingen selbst nutzen könnt, verraten wir euch in diesem Guide, wie ihr an die beliebte Cyberware kommt.

Gratis-Fundorte sind Vergangenheit

Zum Release von Cyberpunk 2077 gab es zwei Möglichkeiten, die Mantisklingen in der offenen Welt von Night City zu finden. So konntet ihr schon relativ früh im Spiel eine der stärksten Waffen einsammeln.

Nachdem es allerdings Probleme mit der Balance gab und die Schwerter nicht ordentlich mit dem Level der Spieler*innen skaliert wurden, hat das polnische Entwicklerteam von CD Project Red diese beiden Optionen mit Patches entfernt. Stattdessen findet ihr dort jetzt weniger einzigartige Nahkampfwaffen.

Mehr zum letzten großen Patch 1.5 gibt's in diesem Video:

Cyberpunk 2077 - 1.000 kleine Änderungen - eine große Wirkung! 12:37 Cyberpunk 2077 - 1.000 kleine Änderungen - eine große Wirkung!

So bekommt ihr die Mantis-Klingen

In der aktuellen Version 1.5 können die Mantisklingen nur noch gegen harte Eddies beim Ripperdoc eures Vertrauens erworben werden. Dabei gibt es die Cyberware in drei verschiedenen Versionen, für die ihr auch unterschiedlich viel Street Cred benötigt. Street Cred wird losgelöst von der Erfahrungsstufe gelevelt.

  • Seltene Mantisklingen
  • Epische Mantisklingen
  • Legendäre Mantisklingen

Seltene Mantisklingen

Der Begriff “Selten” mag hier etwas irreführend erscheinen. Tatsächlich handelt es sich dabei um die “normale” Ausführung der Unterarm-Klingen. Ihr bekommt sie bei jedem gewöhnlichen Ripperdoc für aktuell 12850 Eddies. Um sie zu erwerben müsst ihr außerdem 20 Street Cred vorweisen können.

Epische Mantisklingen

Die Mantisklingen in der “Episch”-Ausführung findet ihr bei zwei bestimmten Ripperdocs von Night-City. Sie kosten 20350 Eddies und sind ab 25 Street Cred verfügbar. Entweder ihr sucht den schmierigen Fingers in der Jig-Jig-Street in Japantown auf oder reist in die Badlands und lasst euch bei dem Ripperdoc der Aldecados behandeln.

Legendäre Mantisklingen

Die legendäre Ausführung der Mantisklingen ist natürlich die beste und tödlichste Option. Aktuell gibt es nur eine einzige Möglichkeit, diese zu erwerben: beim Ripperdoc in Heywood, Wellsprings. Fangt ruhig früh an zu sparen, denn die Cyberware schlägt mit 35350 Eddies ordentlich zu Buche. Darüber hinaus benötigt ihr 45 Street Cred, kommt also erst im späteren Spielverlauf in den Genuss der Waffe.

Klingen 1 Und so (oder so ähnlich) seht ihr dann im Spiel mit den Mantisklingen aus.

Weitere Guides zu Cyberpunk 2077:

Das können die Mantisklingen

Die Mantisklingen sehen nicht nur ziemlich cool aus, sie erweisen sich im Kampf auch als äußerst effektiv. Sie vereinen jede Menge Schaden mit einem hohen Angriffstempo und einer erhöhten Chance, Gegner*innen zu verstümmeln.

Haltet ihr die Angriffstaste gedrückt, könnt ihr außerdem einen mächtigen Sprungangriff ausführen. Mit den richtigen Mods, die ihr bei Händlern kauft, in der Spielwelt findet und im Inventar einsetzt, könnt ihr darüber hinaus auch Elementar-Schaden ausführen und eure Widersacher beispielsweise anzünden.

Effektive Skillung: Wenn ihr die Mantisklingen effektiv spielen wollt, solltet ihr möglichst viele Skillpunkte auf “Reflexe” und “Konstitution” verteilen. Besonders unter “Reflexe” finden sich jede Menge Skills, die euren Build noch mächtiger machen. Viel Spaß damit!

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.