DCP 2020: Stimmt jetzt noch ab & schaut die digitale Preisverleihung

Der Deutsche Computerspielpreis 2020 im Endspurt: Bis morgen läuft noch das Publikums-Voting, Montag dann die digitale Preisverleihung im Livestream.

von David Molke,
22.04.2020 15:30 Uhr

Die Preisverleihung des Deutschen Computerspielpreises 2020 findet dieses Mal ein bisschen anders statt und ihr könnt noch bis morgen beim Publikums-Voting abstimmen. Die Preisverleihung des Deutschen Computerspielpreises 2020 findet dieses Mal ein bisschen anders statt und ihr könnt noch bis morgen beim Publikums-Voting abstimmen.

Beim Computerspielpreis 2020 gibt es auch dieses Jahr wieder einen Publikumspreis. Ihr könnt dabei für euer ganz persönliches Lieblingsspiel voten und müsst euch nicht an den Nominierungen orientieren. Die Abstimmung läuft noch bis morgen, wer noch nicht mitgemacht hat, sollte sich also beeilen. Am Montag findet dann die Preisverleihung statt, und zwar zum ersten Mal als rein digitales Livestream-Event.

DCP 2020: Ihr könnt bis morgen noch beim Publikumspreis abstimmen

Noch bis morgen, den 23. April, könnt ihr beim Publikumspreis voten. So habt ihr die Gelegenheit, dem Titel mehr Gehör und Aufmerksamkeit zu verschaffen, der es eurer Meinung nach verdient hat.

Zur Auswahl stehen unzählige Fan-Lieblinge wie zum Beispiel die Folgenden:

So nehmt ihr teil: Das Voting für den Publikumspreis läuft seit dem 27. März, geht noch bis einschließlich morgen und hier auf deutscher-computerspielpreis.de könnt ihr an der Abstimmung teilnehmen. Ihr müsst dafür euren Namen und eure Email-Adresse angeben.

Es gibt Gewinne! Wer mag, kann nicht nur für sein Lieblingsspiel voten, sondern auch noch an einem Gewinnspiel teilnehmen. Als Preise winken unter anderem eine Nintendo Switch-Konsole im Bundle mit dem neuen Animal Crossing: New Horizons und vieles mehr.

Deutscher Computerspielpreis 2020 feiert Preisverleihung im Livestream

Der DCP 2020 findet aufgrund der Coronavirus-Pandemie dieses Jahr ein bisschen verändert statt. Die Preisverleihung wird nicht als große Gala mit vielen Menschen an einem Ort veranstaltet, sondern stattdessen erstmals ausschließlich als Livestream übertragen.

  • Los geht's am Montag, den 27. April ab 19:30 Uhr
  • Der Livestream läuft auf deutscher-computerspielpreis.de
  • Moderation & Gäste per Live-Schalte im Studio

Barbara Schöneberger und YouTuber Nino Kerl sollen am Montagabend durch die Live-Gala führen und mit diversen Gästen per Videoschalte sprechen. Auch Nominierte, Laudatorinnen und Laudatoren können so live an dem Event teilnehmen.

Zu gewinnen gibt es insgesamt 590.000 Euro Preisgeld. In 15 Kategorien wurden haufenweise Menschen und deren Spiele nominiert, die allesamt wohl darauf hoffen, zu den Gewinnern des Abend und des DCP 2020 zu gehören. Wer wofür nominiert wurde, könnt ihr hier nachschauen:

Die Nominierungen des Deutschen Computerspielpreises 2020 im Überblick   2     0

Mehr zum Thema

Die Nominierungen des Deutschen Computerspielpreises 2020 im Überblick

COVID-19
Die WHO hat die Ausbreitung des Coronavirus zu einer Pandemie erklärt. Verlässliche Informationen zur Situation in Deutschland findet ihr auf der Webseite des Bundesministeriums für Gesundheitliche Aufklärung, internationale Entwicklungen im Überblick gibt es bei der WHO (World Health Organization).

Disclaimer: Auch Head of Gamepro.de Rae Grimm zählt zu den 40 Jury-Mitgliedern aus der Games-Branche, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur.

Für welches Spiel stimmt ihr beim Publikumspreis des DCP 2020 ab und schaut ihr euch den Livestream an?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen