Destiny 2 - Activision feiert erfolgreichsten Konsolen-Launch des Jahres

Destiny 2 ist seit dem 6. September erhältlich und offenbar schon jetzt ein voller Erfolg für Activision. Dies lässt sich zumindest einer Pressemitteilung entnehmen, die der Publisher veröffentlicht hat.

von Imanuel Thiele,
15.09.2017 18:30 Uhr

Läuft bei Activision. Läuft bei Activision.

Kaum eine Woche ist seit dem Launch von Destiny 2 am 6. September vergangen, und schon hat Publisher Activision einen Rekord aufgestellt. Wie der Publisher betont, ist Destiny 2 nämlich das am ersten Tag meistverkaufteste Spiel im Playstation Store. Kein anderes Spiel hätte sich zum Launch dermaßen gut verkauft. Im genauen Wortlaut heißt es:

"Schon der erste Teil von Destiny setzte Maßstäbe als größter Konsolenstart einer neuen Videospielreihe, doch Destiny 2 kann den Rekord in puncto Spielerzahlen und digitalen Verkäufen in der Startwoche nochmals übertrumpfen. Im nächsten Monat öffnet sich das Universum zum ersten Mal auch für PC-Spieler."

Eric Hirshberg, seines Zeichens CEO von Activision, ist stolz auf die "rekordbrechenden Zahlen im Playstation Store" und merkt an, dass Destiny 2 "einen tollen Start als erfolgreichste Launch-Woche des Jahres auf Konsole" hingelegt habe. Pete Parsons, CEO von Bungie, fügt hinzu:

"Uns haut es echt um, dass wir in Destiny 2 acht Tage hintereinander mehr als eine Million Spieler gleichzeitig in unserer Welt begrüßen durften. Das motiviert und ehrt uns ungemein, und wir freuen uns schon darauf, unseren Spielern die nächsten Inhalte zu zeigen!""

Mehr:Destiny 2 - Mikrotransaktionen und Pay2Win-Vorwurf erklärt: Was steckt in den Bright Engrams?

Auch uns wird Destiny 2 dieses Wochenende in seinen Bann ziehen. Das liegt vor allem an Xur, der exotische Ausrüstung verkaufen wird. PC-Spieler werden ebenfalls noch versorgt werden, müssen sich aber bis zum Launch am 24. Oktober gedulden.

Freut ihr euch über den Activisions und Bungies Erfolg bei Destiny 2?

Destiny 2 - Testvideo: Mit Raid ein rundes Paket? 9:38 Destiny 2 - Testvideo: Mit Raid ein rundes Paket?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.