Destiny 2 - Game Director will Waffen-System überarbeiten & Exotics besser machen

Destiny 2-Game Director Christopher Barrett spricht über die seiner Meinung nach nötigen Änderungen am Waffensystem.

von David Molke,
16.01.2018 14:22 Uhr

Destiny 2 soll weiterhin überarbeitet und ausgebaut werden.Destiny 2 soll weiterhin überarbeitet und ausgebaut werden.

Destiny 2 braucht an einigen Ecken und Enden Änderungen und Verbesserungen – da sind sich viele Fans einig. Bungie gelobt Besserung und will nicht nur die Inhalte und Bugfixes liefern, sondern auch besser kommunizieren. In dieselbe Kerbe schlägt jetzt der Christopher Barrett, Game Director von Destiny 2.

Via Twitter ließ er verlauten, dass das gesamte Waffensystem eine Überarbeitung brauche. Seinen Andeutungen zufolge könnte es bald wieder mehr in Richtung der Waffen-Kategorien aus Destiny 1 gehen.

"Destiny 2 braucht mehr Waffen, die etwas bedeuten. Sowohl, was ihre Macht angeht, als auch bei der Jagd, sie zu erhalten. Exotics müssen ihrem Namen wieder gerecht werden. Die Waffen, die am meisten auf Skill und Instinkt basieren, wie Snipers, Shotguns und Fusion Rifles müssen wieder zu ihrem alten Ruhm zurückkehren. Wir sind dran."

Höchstwahrscheinlich geht es ihm hier auch um die Kategorisierung der Waffen, die mit dem Wechsel von Destiny 1 zu Destiny 2 verändert wurden. Es gab in Destiny ein Waffenslot-System mit Primär-, Spezial- und Schweren Waffen. Diese sehr deutlich spürbaren Unterschiede zwischen den einzelnen Waffen und ihren Typen vermissen viele Fans im zweiten Teil, der mehr Variationen in den Slots ermöglicht und die Namen geändert hat.

Mehr: Destiny 2 - Dritter Teil angeblich schon in Arbeit

Wie genau sich das alles ändern soll und was da auf uns zukommt, verrät Entwickler Bungie noch nicht. Als nächstes steht erst einmal ein Update des Eververses an, des kontrovers diskutierten Echtgeld-Shops. Insgesamt soll die Balance von Endgame, Eververse und Mikrotransaktionen verbessert werden.

Was haltet ihr vom aktuellen Waffensystem? Was würdet ihr ändern?

Mehr: Destiny 2 - Bungie will bessere Balance bei Mikrotransaktionen, Eververse & Endgame

Destiny 2: Fluch des Osiris - Release-Trailer zum ersten DLC 1:56 Destiny 2: Fluch des Osiris - Release-Trailer zum ersten DLC


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen