Devil May Cry 5 - Neuer Teil der Hack & Slash-Reihe offiziell enthüllt

Im Rahmen der E3-Pressekonferenz von Microsoft wurde nun offiziell Devil May Cry 5 enthüllt. Ein erster Trailer stellt das Spiel genauer vor.

von Hannes Rossow,
10.06.2018 23:18 Uhr

Devil May Cry 5 bringt Nero zurück. Devil May Cry 5 bringt Nero zurück.

Gerüchte und Leaks gab es im Vorfeld schon jede Menge, doch jetzt ist es ganz offiziell, dass mit Devil May Cry 5 ein neuer Hauptableger der actionreichen Hack & Slash-Reihe erscheinen wird. Einen ersten Trailer gab es auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft ebenfalls zu sehen.

Devil May Cry 5 - Offiziell angekündigt, cinematischer Reveal-Trailer 3:02 Devil May Cry 5 - Offiziell angekündigt, cinematischer Reveal-Trailer

Kein Dante, dafür aber wieder mit Nero

Offenbar werden wir nicht Dante spielen, sondern erneut in die Rolle von Nero schlüpfen. Das Spiel wurde auf der Bühne als "echtes Sequel" zu Devil May Cry 4 beschrieben. Damit sollen wohl vor allem Fans beruhigt werden, die mit DmC: Devil May Cry von Ninja Theory nicht zufrieden waren.

Die Gameplay-Szenen des Trailers bieten die gewohnt chaotische Action und zeigen einen Nero, der seinen Arm verloren hat und mit einer Prothese kämpft. Gemeinsam mit dem Sidekick Nico macht sich Nero auf die Reise, um in "Red Grave City" nach Antworten zu suchen.

Vollständig auf Dante verzichten müssen wir aber offenbar nicht, denn ganz am Ende des Trailers scheint der coole Dämonenjäger auf einem Motorrad und mit Stoppelbart durch die Stadt zu fahren. Ob das bedeuten könnte, dass Dante spielbar ist, wissen wir aber nicht.

Alle E3-Trailer und -News findet ihr auf unserer Themenseite!

Devil May Cry 5 soll im Frühjahr 2019 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.