Lego schlägt GTA: Die beliebtesten Spiele der Deutschen von 2010-2019

Der Verband der deutschen Games-Branche hat die beliebtesten Spiele-Franchises der vergangenen zehn Jahre veröffentlicht.

von Dennis Michel,
12.03.2020 18:56 Uhr

Das sind die beliebtesten Spiele der Deutschen. Das sind die beliebtesten Spiele der Deutschen.

Ende vergangene Jahres haben wir euch unsere persönlichen Top 100 Spiele der vergangenen zehn Jahre verraten und auch ihr habt uns gesagt, welche Spiele eure Favoriten waren. Der Verband der deutschen Games-Branche hat nun bekanntgegeben, welche Spielemarken bei den Deutschen in der Gunst ganz oben standen. Dabei wurden plattformübergreifend alle auf Datenträgern verkauften Spieleserien zwischen den Jahren 2010 bis 2019 berücksichtigt.

Von 2010 bis 2019: Die erfolgreichsten Spiele in Deutschland

Konsole

PC

1. FIFA

1. Die Sims

2. Mario

2. Call of Duty

3. Call of Duty

3. Landwirschafts-Simulator

4. Lego

4. World of Warcraft

5. GTA

5. Battlefield

6. Assassin's Creed

6. Anno

7. Pokémon

7. Assassin's Creed

8. Need for Speed

8. Starcraft

9. Battlefield

9. Diablo

10. The Legend of Zelda

10. The Elder Scrolls

11. Just Dance

11. GTA

12. Star Wars

12. Star Wars

13. Far Cry

13. FIFA

14. Red Dead Redemption

14. Need for Speed

15. Uncharted

15. Die Siedler

16. Tom Clancy

16. Fussball Manager

17. Minecraft

17. Total War

18. Gran Turismo

18. Command & Conquer

19. Resident Evil

19. Civilisation

20. Final Fantasy

20. Lego

5 interessante Fakten aus der Liste

Lego vor GTA

Zunächst konnten wir unseren Augen nicht trauen, doch die Lego-Spiele haben sich in Deutschland im vergangenen Jahrzehnt tatsächlich besser verkauft als die so erfolgreiche GTA-Reihe von Entwickler Rockstar.

Eine logische Begründung: Auf den zweiten Blick wird jedoch schnell klar, im abgelaufenen Jahrzehnt konnte sich lediglich GTA 5 der Flut an Klötzchen-Werken entgegenstellen. Zudem sind die Spiele speziell bei einer jüngeren Zielgruppe sehr beliebt.

Nintendo im Exklusiv-Rennen weit vorn

Mit den Mario-Spielen hat Nintendo die liebste Spieleserie der Deutschen veröffentlicht, die exklusiv nur auf einer Konsole zu finden ist. Auf Platz 2 und 3 befinden sich mit Pokémon und The Legend of Zelda ebenfalls Nintendo-Exclusives.

Wie nicht anders zu erwarten: Auf Konsolen ist die FIFA-Reihe am beliebtesten. Wie nicht anders zu erwarten: Auf Konsolen ist die FIFA-Reihe am beliebtesten.

Die Sims wird auf dem PC gespielt

Entwickler Maxis Lebenssimulation Die Sims belegt auf dem PC den ersten Platz, befindet sich jedoch auf der Liste der Konsolen-Spiele nicht unter den Top 20. Trotz Maus-und Tastatursupport wollen die Deutschen das Spiel lieber auf dem Rechner spielen, was aufgrund der Historie der Reihe aber auch nicht weiter verwundert.

Minecraft weit abgeschlagen

Das Sandbox-Game zählt zu den beliebtesten Spielen des vergangenen Jahrzehnts, taucht hier aber lediglich auf Platz siebzehn der Konsolen-Liste auf.

Die Gründe: Minecraft wird überwiegend auf dem PC gespielt und das nicht via Retail-Version, die ausschließlich als Grundlage der Liste dient.

Große Unterschiede zwischen PC und Konsolen

Ganze zwölf Spiele aus den Top 20 der beliebtesten PC-Spiele der Deutschen finden wir nicht in der Konsolen-Liste wieder. Darunter erfolgreiche Spielemarken wie World of Warcraft und Starcraft, die ausschließlich für den Rechner erschienen sind.

Welches Spiel überrascht euch in der Liste am meisten?

zu den Kommentaren (35)

Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen