Dragon Ball - Erfinder Akira Toriyama verrät, wie er auf die Idee zum Kult-Manga kam

Dragon Ball ist aus der Welt der Unterhaltung nicht mehr wegzudenken. Wie ist der legendäre Manga eigentlich überhaupt entstanden ist, verrät der Erfinder Akira Toriyama.

von David Molke,
08.01.2018 12:08 Uhr

Dragon Ball erfreut nun schon seit geraumer Zeit die Herzen vieler Manga- und Anime-Fans.Dragon Ball erfreut nun schon seit geraumer Zeit die Herzen vieler Manga- und Anime-Fans.

Dragon Ball gehört zweifellos zu den bekanntesten Mangas der Welt. Unzählige Ableger beschäftigen uns seit Jahren – sowohl in Manga- und Anime-Form, als auch in Gestalt diverser Videospiele. Wie der Siegeszug des Franchises begonnen hat, wissen allerdings nur die Wenigsten. In einem Interview mit Kazenshuu spricht der Erfinder der Reihe, Akira Toriyama, über die Ursprünge und Anfänge von Dragon Ball.

Mehr: Dragon Ball FighterZ - Geheimnis der sieben Dragon Balls im Spiel enthüllt

Demnach verdanken wir unter anderem Jackie Chan und dessen Martial Arts-Filmen, dass Dragon Ball überhaupt jemals das Licht der Welt erblickt hat:

"Ich hatte gerade 'Dr. Slump' beendet und dachte zu der damaligen Zeit darüber nach, was ich für meine nächste Serien-Arbeit machen sollte. Ich hatte viele Meetings mit meinem damaligen Editor, Torishima-san. Zu dieser Zeit liebte ich Jackie Chans Filme und hatte 'Drunken Master' Dutzende Male gesehen."

"Da ich Derartiges mochte, gab mir Torishima-san den Rat, zu versuchen, einen Kung Fu-Shonen-Manga zu machen. Also habe ich einen One-Shot gezeichnet, der 'Dragon Boy' hieß. Das bekam unglaublich positive Resonanz von den Lesern, also habe ich beschlossen, diesen Weg für meine nächste Serien-Arbeit einzuschlagen."

Mehr: Dragon Ball Z - Das Geheimnis der Super-Saiyajin wurde gelüftet

Nach dem Western-Flair von Dr. Slump wollte Akira Toriyama etwas anderes machen: Als grobe Vorlage für Dragon Ball diente ihm dann Die Reise nach Westen, eine der bekanntesten Geschichten, die die chinesische Folklore zu bieten hat. Allerdings fügte der Dragon Ball-Erfinder deutlich mehr Kämpfe ein, als es in der klassischen Geschichte der Fall ist und der Rest ist Geschichte.

Hättet ihr gedacht, dass Dragon Ball im Endeffekt eine Mischung aus Drunken Master und Die Reiste nach Westen ist?

Mehr: Dragon Ball Z - Autor erklärt endlich, wieso Vegeta in den Filmen so schwach ist

Dragon Ball FighterZ - Screenshots ansehen

Dragon Ball FighterZ - Gameplay-Trailer stellt die kultigsten Szenen aus Dragon Ball Z nach 2:15 Dragon Ball FighterZ - Gameplay-Trailer stellt die kultigsten Szenen aus Dragon Ball Z nach


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen