Dragon Ball Super: Moro kennt Ultra Instinct Sign schon & Goku hat's schwer

Der Dragon Ball Super-Schurke Moro weiß wohl schon, wie er Son Goku selbst in seiner neuen Ultra Instinct-Form besiegen kann. Womöglich haut ihn tatsächlich Vegeta raus.

von David Molke,
20.04.2020 12:34 Uhr

Dragon Ball Super hat die neue Ultra Instinct-Form von Son Goku eingeführt. Dragon Ball Super hat die neue Ultra Instinct-Form von Son Goku eingeführt.

Dragon Ball Super nähert sich dem großen Finale des aktuellen Story-Bogens. Wie es aussieht, läuft es dieses Mal aber nicht ganz so klassisch ab, wie wir es eigentlich gewohnt sind. Son Goku kehrt zwar stärker und besser trainiert denn je zurück, um es mit Moro aufzunehmen. Aber der weiß offenbar schon, wie er sogar Ultra Instinct Sign-Goku das Handwerk legen kann. Das zeigen zumindest erste geleakte Eindrücke vom kommenden Kapitel 59.

ACHTUNG, es folgen SPOILER!

Dragon Ball Super: Moro zeigt sich von Son Gokus Ultra Instinct Sign unbeeindruckt

Son Gokus neue Power: Son Goku hat wie so oft fleißig trainiert, um es mit der größten Bedrohung aufzunehmen, die ihm bisher begegnet ist – Planetenfresser Moro. Das letzte Kapitel endete dann auch mit der Enthüllung von Son Gokus neuer Form, die bisher auf den Namen Ultra Instinct Sign hört.

Son Goku erklärt gleichzeitig aber auch, dass es sich dabei um die erste Stufe der Ultra Instinkt-Technik handelt. Er hat sie im Training mit Merus offenbar vollständig gemeistert. Jedenfalls kann er seine neuen, noch stärkeren Kräfte nun willentlich und gezielt einsetzen.

Kein Problem für Moro? Wie die ersten geleakten Scans von Kapitel 59 zeigen, hat Moro wohl aber schon eine Lösung für das neue Problem auf Lager. Er kennt die Form wohl nicht nur, sondern kann sich auch problemlos gegen sie wehren.

Allem Anschein nach kann er Son Goku selbst in der Ultra Instinct Sign-Form einfach an Ort und Stelle festhalten. Wie genau er ihn da (mental?) fesselt, bleibt ein bisschen unklar, aber Son Goku wirkt äußerst überrascht von dieser Entwicklung.

Vielleicht muss Vegeta Son Goku dieses Mal tatsächlich retten

Wie geht's weiter? Das ist nach wie vor natürlich die alles beherrschende Frage im Hinblick auf den Galactic Prisoner Arc von Dragon Ball Super. Die Möglichkeiten sind vielfältig:

  • Vegeta könnte Son Goku dieses Mal wirklich zur Rettung eilen und triumphieren, wie viele Fans vermuten oder hoffen
  • Kann Son Goku vielleicht sogar noch eine weitere, stärkere Ultra Instinct-Stufe als Sign auffahren?
  • Womöglich müssen Son Goku und Vegeta erneut fusionieren, wie sie es in Dragon Ball Super: Broly getan haben
  • Liegt die Rettung in anderen göttlichen Wesen wie Merus oder Beerus?

Was denkt ihr? Wie findet ihr den Ausblick und was erwartet ihr vom nächsten Manga-Kapitel?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen