Dragon Ball Super: Vegetas neue Zerstörer-Form gibt ihm grenzenlose Macht

ACHTUNG, SPOILER! Vegeta schwingt sich im Dragon Ball Super-Manga zu neuen Höhen auf. Die frische Form gibt ihm mehr Kraft als je zuvor und die Preview verrät endlich mehr darüber.

von David Molke,
13.08.2021 17:00 Uhr

Dragon Ball: Oh oh, aua, Vegeta ist sauer und das gibt ihm in seiner neuesten Form wohl sogar grenzenlose Kraft. Dragon Ball: Oh oh, aua, Vegeta ist sauer und das gibt ihm in seiner neuesten Form wohl sogar grenzenlose Kraft.

Vegeta-Fans kommen in den neuesten Ausgaben des Dragon Ball Super-Mangas endlich so richtig auf ihre Kosten. Son Goku kann nicht mehr und es sieht ganz danach aus, als wäre Vegetas großer Moment gekommen. Der Saiyajin darf endlich zeigen, was ihm Beerus beigebracht hat, seines Zeichens der Gott der Zerstörung. Wie sich herausstellt: Eine ganze Menge. Bereits im letzten Kapitel haben wir Vegetas neue Transformationsstufe gesehen, jetzt verrät eine Preview zu Kapitel 75 weitere Details dazu, wie die grenzenlose Kraft funktioniert.

Dragon Ball-Preview verrät, was Vegetas neue Form mit dem Hulk zu tun hat

Darum geht's: Nachdem im vorletzten Dragon Ball Super-Kapitel Son Goku vorerst den Kürzeren gegen Granolah gezogen hat, ist Vegeta an der Reihe. Im letzten Kapitel zeigte der dann, dass er noch eine neue Form und dadurch ein Ass im Ärmel hatte. Offenbar handelt es sich dabei um eine Technik, die er von Beerus, dem Gott der Zerstörung gelernt hat.

Ganz am Schluss ließ Vegeta seinen Kontrahenten Granolah in gewohnt überheblicher Art wissen, dass er nun auf schier grenzenlose Macht zurückgreifen könne. Was dem fehlgeleiteten Granolah natürlich nicht in den Kram passt, und was er auch nicht versteht. Wie kann das sein, fragt er sich – und bekommt im nächsten Kapitel die Erklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Preview verrät das Geheimnis: Dank der Preview auf Kapitel 75 des Dragon Ball Super-Mangas wissen wir jetzt, was es mit der grenzenlosen Power von Vegeta auf sich hat. Je länger er kämpft und je größer der Kampfeswille wird, desto stärker wird er. Und davon hat Vegeta bekanntlich mehr als genug. Ähnlich wie bei Marvels Hulk, der ebenfalls auf theoretisch grenzenlose Macht zurückgreifen kann. Je wütender er wird, desto mehr Schaden richtet er an.

Link zum Twitter-Inhalt

Es dauert nicht mehr lange, dann kommt schon die nächste Ausgabe des DBS-Mangas. In ungefähr einer Woche sollte das Kapitel veröffentlicht werden. Bis dahin könnt ihr zum Beispiel hier etwas über den neuen, geplanten Dragon Ball-Film lesen, der erstmals Piccolos Haus zeigt.

Glaubt ihr, dass Vegeta dieses Mal vielleicht tatsächlich den Sieg erringt, oder muss es Son Goku wieder richten?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.