Dragon Quest Builders 2 - Sequel für PS4 und Nintendo Switch angekündigt

Square Enix hat während eines Livestreams Dragon Quest Builders 2 angekündigt, das sowohl für die PS4 als auch für die Nintendo Switch erscheinen soll und unter anderem einen Koop-Modus im Gepäck hat.

von Linda Sprenger,
06.08.2017 08:51 Uhr

Dragon Quest Builders bekommt einen Nachfolger. Dragon Quest Builders bekommt einen Nachfolger.

Wenn sich die Chance ergibt (und manchmal auch aus heiterem Himmel) prädige ich gerne mal, wie großartig Dragon Quest Builders ist und, dass sich hinter der Knuddeloptik ein anspruchsvoller, komplexer Mix aus Minecraft und einem klassischem Dragon Quest-RPG verbirgt.

Umso mehr freue ich mich darüber, dass Square Enix während eines japanischen Livestreams mit Dragon Quest Builders 2 einen Nachfolger angekündigt hat, der genau das Feature mit sich bringt, das vielleicht ein paar mehr Spieler hinter dem Ofen hervorlocken könnte: einen Koop-Modus, bei dem wir mit unseren Freunden durch die Gegend rennen, Monster verprügeln, Materialen aubbauen und Bauwerke errichten dürfen.

So berichten es zumindest die Kollegen von RPG Site. Außerdem sollen wir in DQB 2 jetzt nicht mehr ausschließlich auf dem Festland unterwegs sein, sondern auch Unterwasser und mit einem Gleiter in der Luft.

Dragon Quest Builders erscheint für PS4 und Nintendo Switch. Ein Release-Datum gibt es noch nicht, dafür aber ein grobes Fenster. Wie DualShockers berichtet, habe Dragon Quest-Schöpfer Yuji Horii verkündet, dass der Release von Dragon Quest Builders 2 im Laufe des Sommers 2018 angepeilt sei.

Das Video unten zeigt uns erstes Gameplay-Material:


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen