PS5: DualSense-Vorderseite lässt sich leicht abnehmen & wohl auch anpassen

Der PlayStation 5-Controller DualSense hat vorn eine Front-Platte, die sich offenbar sehr leicht abnehmen lässt. Das öffnet natürlich Tür und Tor für coole Custom-Designs.

von David Molke,
03.11.2020 18:01 Uhr

Wer den PS5-Controller Dualsense unter die Lupe nimmt, wird feststellen, dass sich die schwarze Front sehr leicht abnehmen (und dann auch ersetzen) lässt. Wer den PS5-Controller Dualsense unter die Lupe nimmt, wird feststellen, dass sich die schwarze Front sehr leicht abnehmen (und dann auch ersetzen) lässt.

Der DualSense-Controller für die PS5 kommt in einem für viele altgediente PlayStation-Fans eher gewöhnungsbedürftigen Look daher. Kein Wunder also, dass quasi direkt nach der Enthüllung schon spekuliert wurde, wie und ob sich das Design wohl ändern oder zumindest irgendwie beeinflussen lässt. Die gute Nachricht: Zumindest der schwarze, untere Front-Teil des DualSense kann wohl sehr leicht selbst abgenommen werden. Demnach wird diese Vorderseite wohl auch anpassbar sein.

PS5-Controller: Ihr könnt den schwarzen vorderen DualSense-Teil einfach abnehmen

Es geht sehr einfach: Wer will, kann die schwarze Vorderseite seines PS5-Controllers wohl mit einigen wenigen Handgriffen einfach entfernen. Ihr braucht dafür offenbar nicht einmal besonderes Werkzeug oder ähnliches und in diesem Video sieht es auch nicht danach aus, als bestünde dabei große Gefahr, etwas kaputt zu machen.

Link zum YouTube-Inhalt

Vorsicht geboten! Ihr solltet aber natürlich trotzdem ganz besonders große Vorsicht walten lassen, wenn ihr euren neu gekauften PS5-Controller als erstes direkt auseinandernehmen wollt. Möglicherweise erlischt auch die Garantie auf das Gerät, auch wenn das etwas unwahrscheinlich wirkt. Es ist zwar nur ein kleines Teil, aber bei einigen elektronischen Geräten verliert ihr sofort jegliche Garantie-Ansprüche, wenn ihr sie öffnet.

Was bedeutet das? An sich könnten jetzt viele mit den Schultern zucken, aber wenn sich die Vorderseite des DualSense so einfach abnehmen lässt, hat das womöglich weitreichende Konsequenzen. Vor allem, weil sich dann höchstwahrscheinlich auch einfach andersfarbige Teile dort anbringen lassen sollten. Ihr könntet die Plastik-Abdeckung selbst verzieren, früher oder später bieten aber bestimmt auch Händler entsprechende Custom-Designs an.

Die könnten dann zum Beispiel so oder so ähnlich aussehen:

PS5-Controller: 11 DualSense-Designs von Fans, die wir dringend haben wollen   13     2

Mehr zum Thema

PS5-Controller: 11 DualSense-Designs von Fans, die wir dringend haben wollen

Apropos Custom-Designs: Weil die PS5-Plates beziehungsweise Custom-Seitenteile direkt von Sony verboten wurden, hat sich der Hersteller davon nun darauf verlegt, bunte Custom-Skins für die PS5 anzubieten, die ihr an eurer Konsole anbringen könnt.

Wie würdet ihr euren PS5-Controller designen? Welche Farbkombinationen findet ihr am coolsten?

zu den Kommentaren (47)

Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.