Adventskalender 2019

Easter Egg in Ghost Recon: Wildlands teast möglicherweise ein neues Tom Clancy-Spiel an

Im aktuellen Ghost Recon: Wildlands ist ein sehr verdächtiges Easter Egg aufgetaucht.

von Ann-Kathrin Kuhls,
04.05.2019 11:39 Uhr

Ghost Recon: Wildlands Ghost Recon: Wildlands

Mit der E3 2019 vor der Tür dürften bald die ersten Gerüchte und Ankündigungen durch das Internet fliegen. Und es sieht ganz so als, als wäre Ubisoft einer der ersten Publisher, die uns mit einem Reveal neugierig machen. In Ghost Recon: Wildlands ist nämlich ein Easter Egg aufgetaucht, dass auf eine baldige Enthüllung hinweist. Könnte es sich dabei um ein neues Tom Clancy-Spiel handeln?

Das ursprüngliche Easter Egg ist eigentlich schon älter: In einem der Wildlands-DLC konnten wir uns in einen PC einloggen und erhielten Zugriff auf einen Trailer für Skell Technology, eine fiktive Firma, die in Abteilungen für Security, Investments, Robotics, Architektur, Transport und etwas, dass die Firma Foundations nennt, hat.

Die sehen wir auch im aktuellen DLC Operation Oracle wieder. Ein Zufall?

Neuer Koop für Ghost Recon Wildlands - Trailer stellt Guerilla-Modus der finalen Special Operation 4 vor 2:51 Neuer Koop für Ghost Recon Wildlands - Trailer stellt Guerilla-Modus der finalen Special Operation 4 vor

Ankündigung am 9. Mai

Im DLC stoßen wir auch auf eine Webseite, die wir in der echten Welt abrufen können. YouTuber corecross hat die in letzter Zeit mal besucht und siehe da: Auf der Seite von Skell Technology steht auf einmal eine Einladung zur Skellcon, am 9. Mai 2019 um 20:30 unserer Zeit.

Außerdem finden wir in der "Über uns"-Kategorie einen Trailer über ein Projekt mit zivilen Drohnen, das die Menschheit von ihren "langweiligen Einschränkungen" befreien soll.

Da kennen wir doch noch so ein Projekt ... Da kennen wir doch noch so ein Projekt ...

Wir wissen ja nicht, wie es euch geht, aber jedes Mal, wenn wir so einen Satz in einem Videospiel gehört haben, ging das nicht gut für die Menschheit aus, egal wie poliert und schick der Trailer für die neue Technologie auch aussehen mag. Fragt mal die Androiden aus Detroit: Become Human.

Was kann das sein? Auch wenn wir nicht wissen, was Skell Technology macht oder bedeuten soll, wissen wir jedoch mit Sicherheit, dass die Webseite nicht aus reinem Spaß an der Freude erstellt wurde. Irgendetwas wird also am Donnerstag, den 9. Mai angekündigt.

Gibt es demnächst Neuigkeiten für die Welt von Wildlands? Gibt es demnächst Neuigkeiten für die Welt von Wildlands?

Ein neues Tom Clancy-Spiel?

Könnte es sich dabei um ein neues Tom Clancy-Spiel handeln? Eine Erweiterung von Rainbow Six: Siege? Mit der Rainbow-Marke gab es ja bereits eine Zusammenarbeit auf Wildlands-Boden. Vielleicht ist es ja auch ein komplett neuer DLC für Wildlands? Oder das Spiel bekommt einen neuen Modus, Battle Royale soll ja gerade hoch im Kurs sein.

Oder es handelt sich um eine völlig neue Reihe, die mit Skell Technology als großem Bösewicht aufwartet. Was es auch ist, wir bleiben gespannt und halten euch definitiv über die dubiose Firma und mögliche Teaser auf dem Laufenden.

Quelle


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen