Elden Ring: Margits Kette kann euch Geheimwände offenbaren und mehr

Elden Ring-Fans haben entdeckt, dass sich Margits Kette für mehr verwenden lässt als in der Beschreibung angegeben.

von Samara Summer,
04.04.2022 10:20 Uhr

Das Item Margits Kette kann euch helfen, Geheimwände zu finden und kann sogar noch mehr. Das Item Margits Kette kann euch helfen, Geheimwände zu finden und kann sogar noch mehr.

Elden Ring bietet mit der Vielzahl an Items, Mechaniken und Kampfstilen jede Menge Raum zum Experimentieren. Dabei werden gerade immer wieder neue Tricks entdeckt, die im Zwischenland durchaus nützlich sein können. Fans haben nun herausgefunden, wie uns Margits Kette mit Geheimwänden und mehr helfen kann.

Spoiler-Warnung: Dieser Artikel enthält Spoiler zu Bossen, NPCs und Mechaniken in Elden Ring.

Geheimwände einfacher erkennen

Darum geht es: Bei Margits Kette handelt es sich um ein Item, das eigentlich dazu dient, den ersten großen Endgegner - Margit - kurz zu staggern, sodass ihr ihn einfacher bekämpfen könnt. Das Item kann allerdings auch für einen Trick genutzt werden, der den Boss komplett bewegungsunfähig macht. Nun haben Fans auch noch herausgefunden, dass der Gegenstand nicht nur beim Margit-Kampf einen Nutzen hat.

Geheimwände erkennen: Wollt ihr Geheimgänge finden, die sich hinter scheinbar festem Gemäuer befinden, dann müsst ihr normalerweise die Wände direkt attackieren oder dagegen rollen.

Mit Margits Kette wird das ein wenig einfacher. Ihr könnt das Item einfach in der Mitte eines kleinen Raums oder Raumabschnitts nutzen, um alle Wände um euch herum gleichzeitig zu testen. Dazu benutzt ihr es einfach und falls es Geheimwände gibt, verschwinden sie, wie ihr auf Reddit sehen könnt.

So sieht es aus, wenn ihr das Item nutzt. So sieht es aus, wenn ihr das Item nutzt.

Feuersäulen deaktivieren: Außerdem hilft euch der Gegenstand noch dabei, die nervigen feuerspuckenden Säulen zu deaktivieren, die euch in Dungeons schnell zum Verhängnis werden. Ihr könnt nämlich Margits Kette in einigem Abstand zu ihnen benutzen, um sie herunterfahren zu lassen, anstatt sie zu attackieren, wie ein anderer Reddit-Beitrag zeigt.

Die Community sucht auf Reddit nach möglichen Gründen dafür und SeanAker schätzt:

Ja. Es ist einfach eine fette AoE [Attacke mit Flächenschaden], die alles in der Gegend trifft. Den meisten Dingen, die nicht Margit / Mohg sind, macht das nichts, aber aus irgendeinem Grund zählt es als Treffer bei Feuersäulen und Geheimwänden. Wahrscheinlich, weil sie nur nach "es wird damit interagiert" suchen - da man sie auch einfach durch Springen oder Rollen deaktivieren kann, anstatt tatsächlich Schaden zu verursachen.

Mehr zu Elden Ring:

So bekommt ihr Margits Kette und so funktioniert es

Das Item wird von Patches in einer Höhle in Limgrave verkauft. In diesem Artikel erfahrt ihr unter "Margit mit Trick kampflos besiegen" mehr. Unser alter Bekannter aus den Souls-Spielen verlangt einen ziemlichen Wucherpreis von 5000 Runen dafür, in Anbetracht dessen, dass er gleich am Anfang des Spiels zu finden ist und ihr beim Besiegen Margits nur 12.000 Runen bekommt.

Das Item soll euch eigentlich bei Margit helfen. Das Item soll euch eigentlich bei Margit helfen.

Mit den neuen Nutzungsarten gewinnt der Gegenstand jedoch an Wert. Es handelt sich um ein Item, das ihr permanent nutzen könnt. Ihr legt es einfach auf die Schnellwahl zu euren Flaschen und könnt es in etwa alle 10 Sekunden nutzen, ohne weitere Kosten.

Weitere Tricks mit Margits Kette und Mohgs Kette: Ihr könnt das Item auch noch bei einem späteren Boss nutzen, nämlich bei Morgott, der eigentlich dieselbe Person ist wie Margit. Für seinen Bruder Mohg gibt es auch eine Kette mit demselben Nutzen. Diese findet ihr aber erst in einem viel späteren Gebiet.

Habt ihr das Item in eurem Inventar und werdet ihr es künftig für diese Dinge nutzen?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.