Elden Ring – Vorsicht: Im Internet kursieren Spoiler zu Story, Mechaniken und mehr

Dataminer haben den Code des Netzwerktests zu Elden Ring geknackt und verteilen jetzt Infos zum Spiel im Netz.

von Samara Summer,
16.12.2021 12:00 Uhr

Wer nicht gespoilert werden möchte, sollte auf der Hut sein! Wer nicht gespoilert werden möchte, sollte auf der Hut sein!

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Erkunden, ins eiskalte Wasser geworfen werden, alles selbst herausfinden, eigene Erfahrungen sammeln – Darum geht es den meisten Fans von FromSoftware-Spielen. Darum ist die Community logischerweise besonders empfindlich, was Spoiler im Voraus angeht. Nur ärgerlich, dass wir vor diesen jetzt im Netz nicht mehr sicher sind. Aktuell kursieren eigentlich noch geheime Inhalte aus Elden Ring im Internet. Wir verraten euch – selbstverständlich spoilerfrei – was Sache ist und wo ihr aufpassen müsst.

Spoiler-Inhalte im Netz

Darum geht es: Immer wieder dasselbe - Auf die "Arbeit" von Hackerinnen und Hackern ist Verlass. Wie gamerant.com berichtet, haben Dataminer den Code des Netzwerktests zu Elden Ring geknackt. Bei der geschlossenen "Beta" konnten ausgewählte Fans FromSoftwares neuen Open World-Titel 15 Stunden lang testen.

Was kursiert jetzt im Internet? Zu den geleakten Inhalten gehören laut Gamerant Story-Auszüge, Dialogzeilen, Mechaniken und womöglich auch die Trophäen-Liste. Falls ihr diese Spoiler vermeiden wollt, solltet ihr im Internet mit euch unbekannten und möglicherweise unseriösen Quellen extrem vorsichtig sein.

Mehr zu Elden Ring:

Subreddit verbietet Spoiler-Inhalte

Und dafür gibt es gute Gründe. Im r/Elden Ring werden diese ausführlich aufgeführt: Zunächst sollen Fans vor Spoiler-Inhalten geschützt werden, zudem entspricht dieser Content meist nicht den Richtlinien und kann betroffenen Unternehmen Schaden zufügen. Ganz davon abgesehen, öffnet das Zulassen von inoffiziellem Material Tür und Tor für Missinformationen.

Im Elden Ring Subreddit ist es nicht nur verboten, Bilder oder unveröffentlichte Informationen direkt zu teilen, sondern auch Links und Diskussionen über diese Inhalte sollen unterbunden werden. Sollte etwas auftauchen, so dürfen sich User via Modmail an die Mods wenden.

Habt ihr grundsätzlich Angst vor Spoilern oder seid ihr da ganz entspannt?

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.