Elder Scrolls Online lädt wieder zum PvP-Event Mittjahrgemetzel und es lohnt sich

Das Mittjahrgemetzel kehrt nach Tamriel zurück und hat neue Belohnungen im Gepäck. Dazu müsst ihr in PvP-Kämpfen gegen andere Spielende antreten.

von Jasmin Beverungen,
25.06.2021 14:45 Uhr

Das neue Event in The Elder Scrolls Online verspricht einzigartige Belohnungen. Das neue Event in The Elder Scrolls Online verspricht einzigartige Belohnungen.

In The Elder Scrolls Online wird alljährlich das PvP-Event Mittjahrgemetzel abgehalten. Auch in diesem Jahr ist es soweit und Spieler*innen können sich in PvP-Schlachten tummeln, um exklusive Belohnungen zu erhalten. Wir verraten euch, warum auch Veteranen am diesjährigen Spektakel teilnehmen sollten.

Messt euch in PvP-Kämpfen für besondere Belohnungen

Beim Mittjahrgemetzel handelt es sich um ein Event, bei dem ihr durch das Kämpfen in Schlachtfeldern, Allianzkriegen oder der Kaiserstadt doppelte Erfahrungs- und Allianzpunkte einheimsen könnt. Außerdem soll es exklusive Items zum Sammeln geben.

Wann findet das Event statt? Am Mittjahrgemetzel könnt ihr vom 24. Juni 2021 bis zum 6. Juli 2021 teilnehmen. Ihr habt also nicht allzu lange Zeit, um die Belohnungen einzustreichen.

Link zum Twitter-Inhalt

Wie nehme ich teil? Um das Event zu starten, müsst ihr die folgenden Schritte ausführen:

  • Im Kronenshop die Quest "Einzelheiten zum Mittjahrgemetzel" holen
  • Zum Haupttor eurer Fraktion im Allianzkrieg reisen
  • Questgeberin "Prädikantin Maera" aufsuchen und Quest abschließen

Bei der Questbelohnung handelt es sich um eine Schriftrolle. Sobald ihr diese aktiviert, erhaltet ihr zwei Stunden lang doppelten Bonus auf Allianzpunkte und Erfahrungspunkte im PvP. Die Schriftrolle kann mehrmals verwendet werden und verschwindet nicht nach der Benutzung.

Siegreiche erhalten massig Beute

Wie sieht es mit den Belohnungen aus? Natürlich werden Spieler*innen, die an den PvP-Kämpfen teilnehmen, gebührend belohnt. Zu den Belohnungen zählen:

  • Monturstilseiten für Stab und Schild
  • Monturstil mit Ebenstahl
  • Mittjahr-Lorbeerkranz des Siegers
  • Gabenkisten
  • Ereignisscheine

Innerhalb der Gabenkisten könnt ihr unterschiedliche Items wie Transmutationskristalle oder Prismatische Runensteine finden. Allerdings ist vor dem Öffnen der Truhe nicht klar, welches Item ihr aus der Truhe erhalten werdet.

Die Ereignisscheine könnt ihr durch das Absolvieren von täglichen Quests in Cyrodiil, auf den Schlachtfeldern oder in einem beliebigen Bezirk der Kaiserstadt erhalten. Mit den Scheinen könnt ihr dann bei der Impresaria gegen Fragmente, Begleiter und so einiges mehr eintauschen.

Für wen lohnt es sich? Durch die neuen Belohnungen und die doppelte Anzahl an Erfahrungs- und Allianzpunkten lohnt sich das Event auch für Spielende, die schon in der Vergangenheit an diesem Event teilgenommen haben.

Weitere Neuigkeiten zu The Elder Scrolls Online findet ihr hier:

Console Enhanced Edition bringt Verbesserungen

Fans von TESO freuen sich aktuell über die Console Enhanced Edition, einem kostenlosen Upgrade auf die Xbox Series X/S- und PlayStation 5-Version. Mit dieser erwartet Spieler*innen eine 4K-Auflösung und eine Bildrate von 60 FPS. Allerdings müsst ihr euch entscheiden, welches Feature ihr bevorzugt, denn beides zeitgleich ist nicht möglich.

Auch verbesserte Texturen, eine erweiterte Sichtweite und schnellere Ladezeiten gehören zu den Features, die die Console Enhanced Edition mit sich bringt.

Werdet ihr am ESO-Event teilnehmen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.