Fallout 76 - Mit dem 9. Update könnt ihr endlich mehr tragen

In Fallout 76 müsst ihr viel sammeln. Das aktuelle Update macht es euch hier ein wenig einfacher und gibt euch neben Platz auch praktische Funktionen.

von Maximilian Franke,
29.04.2019 11:40 Uhr

In Fallout 76 könnt ihr bald Rucksäcke finden und anpassen. In Fallout 76 könnt ihr bald Rucksäcke finden und anpassen.

Fallout 76 bekommt Anfang Mai das neunte Update mit dem Titel "Immer aufwärts". Darin enthalten sind neue Pfadfinder-Quests und Items. Zudem gibt es mit dem Patch auch Rucksäcke, die nicht nur euer Inventar erweitern, sondern auch zusätzliche Funktionen bieten.

Wann erscheint das Update? "Immer aufwärts" erscheint voraussichtlich am 7. Mai für PS4 und Xbox One.

Ich packe in meinen Rucksack

Rucksäcke verändern nicht nur das Aussehen eurer Spielfigur, sondern können sich im Ödland als sehr nützlich erweisen. Das neue Item erscheint in vielen verschiedenen Formen und Farben, sodass für jeden ein passendes Modell dabei sein sollte.

Da ihr in Fallout 76 im Laufe der Spielzeit sehr viele Items findet, ist das eine gute Verbesserung, zumal auch eure Plätze in der Lagerkiste begrenzt sind. Durch Rucksäcke könnt ihr also eurer Sammelwut noch einfacher nachgeben.

Mit den letzten Updates hat Fallout 76 immer mehr Features bekommen, z.B. Alkohol brauen. Mit den letzten Updates hat Fallout 76 immer mehr Features bekommen, z.B. Alkohol brauen.

Die Unterschiede sind jedoch nicht nur optisch. Ihr könnt die Taschen auch mit Mods erweitern und praktische Funktionen nutzen, die euch das Überleben deutlich vereinfachen können. Auf der offiziellen Website von Bethesda heißt es:

"Hier sind ein paar Beispiele für Mods, deren Herstellung ihr lernen könnt: erhöhte Tragfähigkeit (ist ja schließlich ein Rucksack), Panzerplatten für erhöhte Schadensresistenz oder gar ein Kühlfach, damit Fressalien länger frisch bleiben."

Jede Mod kostet euch jedoch gleichzeitig etwas von der maximalen Tragekapazität des Rucksacks. Je mehr Erweiterungen ihr einbaut, desto weniger könnt ihr wiederum mitnehmen.

Wenn ihr eine Powerrüstung tragt, ist euer Rucksack übrigens unsichtbar. Ihr profitiert aber trotzdem von allen Vorteilen, die damit verbunden sind. Das gilt auch für Outfits, die bereits nativ einen Rucksack haben. Ansonsten seht ihr euer neues Fundstück natürlich gut sichtbar über eurer Kleidung.

Mehr zu Fallout 76:
"Wieg die!" - Ein Paket Haarnadeln wird zur kreativsten Fanpost

Werdet zum Pfadfinder

Außerdem gibt es auch mehr zu tun. Mit "Immer aufwärts" finden auch neue Quests ihren Weg ins Ödland, die sich um die Pfadfinder in Appalachia drehen.

Im Laufe der Aufgaben könnt ihr euch ihnen anschließen und in ihren Rängen aufsteigen. Dafür müsst ihr nicht nur Tugenden wie Güte, Hilfsbereitschaft und Tapferkeit unter Beweis stellen, sondern auch eure Überlebensfähigkeiten wie Schwimmen, Bogenschießen und Kochen.

Erfüllt ihr die Quests, erhaltet ihr Abzeichen, die ihr an den entsprechenden Verkaufsautomaten gegen Items tauschen könnt, mit denen ihre euer C.A.M.P. oder euren Charakter verbessert. Ab dem höchsten Rang warten zudem besonders knifflige Aufgaben auf euch.

Fallout 76: Die Zukunft - Video: Aktueller Status und DLC-Roadmap-Ausblick 9:41 Fallout 76: Die Zukunft - Video: Aktueller Status und DLC-Roadmap-Ausblick


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen