GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Wertung: Fe im Test - Magischer Gesang mit schiefen Noten

Wertung für PC,PlayStation 4,Xbox One,Nintendo Switch
75

»Trotz seiner zauberhaften Atmosphäre schafft es Fe nicht, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.«

GamePro
Präsentation
  • wundervolle, verträumte Fantasiewelt
  • süßes Charakterdesign
  • tolle Lichtstimmung
  • stimmungsvolles Sounddesign
  • abwechslungsarme Umgebung

Spieldesign
  • Erkundung statt Erklärung
  • Lernen durch Gesang
  • gleichförmiges Leveldesign
  • Sprungmechanik kann hakelig sein
  • nerviges Schleichen

Balance
  • Vogel als kreative Orientierungshilfe
  • leicht zu erlernen
  • belohnt Fortschritt mit neuen Mechaniken
  • ausgewogener Schwierigkeitsgrad
  • lässt uns manchmal ratlos zurück

Story/Atmosphäre
  • liebevolle Inszenierung
  • entspannende Atmosphäre
  • schwache Story
  • langweilige Charaktere
  • trifft nur wenige emotionale Töne

Umfang
  • sechs unterschiedliche Sprachen
  • kleine Collectibles
  • leere Spielwelt
  • sehr kurz
  • kein Wiederspielwert

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.