Final Fantasy 7 ist 100GB groß & das könnte jetzt zum Problem werden

Viele Kopien von Final Fantasy 7 befinden sich bereits im Umlauf. Daher wissen wir jetzt, wie viel Speicherplatz das Remake auf eurer Festplatte mindestens einnimmt.

von Dennis Michel,
02.04.2020 11:44 Uhr

Der Download von Final Fantasy 7 könnte bei euch ziemlich lange dauern. Der Download von Final Fantasy 7 könnte bei euch ziemlich lange dauern.

Am 10. April ist es endlich soweit, dann erscheint das Remake von Final Fantasy 7 zunächst zeitexklusiv für die PS4. Wie jetzt bekannt wurde, kommt auf Käufer der digitalen Version des Rollenspiels ein großer Download zu. Was im Normalfall für viele kein Problem darstellt, kann jedoch aufgrund der Drosselung der PSN-Geschwindigkeit eine lange Wartezeit bis zum Spielstart bedeuten.

Final Fantasy 7 Remake größer als zunächst gedacht

Da sich der erste Teil des Remakes ausschließlich auf die Ereignisse in Midgar fokussiert, wurde vielerorts gemunkelt, dass auch der Umfang des Spiels relativ kompakt sei. Im Original war dieser Part schließlich nach ca. 5 bis 6 Stunden beendet.

Final Fantasy 7-Trophäenliste bekannt: So hart wird Platin.   35     0

Mehr zum Thema

Final Fantasy 7-Trophäenliste bekannt: So hart wird Platin.

Aufgrund der Sorgen der Spieler machte Entwickler Square Enix aber relativ schnell klar, dass jeder Remake-Teil die Länge eines kompletten Final Fantasy-Spiels haben wird. Und auch die Installationsgröße unterstützt diese Aussage.

Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Mindestens 100GB freien Speicher braucht ihr, um das Spiel auf der Festplatte der PS4 zu installieren.

Bekannt wurde die Zahl, da aktuell bereits viele physische Kopien des Spiels im Umlauf sind. Square Enix hatte aufgrund der Corona-Pandemie Lieferengpässe befürchtet, weswegen viele Händler in Europa und Australien bereits Kopien vorrätig haben.

Auf diesem Weg ist wohl auch Twitter-User @RedMakuzawa (via DualShockers) vorzeitig an das Remake gelangt und präsentierte auf Social Media voller Freude seine Deluxe Edition von FFVII.

Link zum Twitter-Inhalt

Preload wohl vorgeschoben

Laut einer Meldung der Seite GamingBolt werdet ihr aber wohl eine längere Vorlaufzeit für den Download des Spiels bekommen. So wurde das Datum für den Start des Preloads auf den 03. April vorverlegt. Zunächst war hier der 07. April geplant. Gut möglich, dass Square hier auf die PSN-Drosslung reagiert hat und sicherstellen möchte, dass digitale Käufer ausreichend Zeit für den Download haben.

Holt ihr euch das Spiel digital oder habt ihr bereits die physische Kopie vorbestellt?

zu den Kommentaren (67)

Kommentare(67)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.