Forza Horizon 2 - Xbox-360-Version entsteht bei Sumo Digital

Microsoft gibt bekannt, dass die Xbox-360-Version des Rennspiels Forza Horizon 2 nicht bei Playground sondern bei dem Entwickler Sumo Digital entsteht.

von Andre Linken,
03.06.2014 10:14 Uhr

Die Xbox-360-Version von Forza Horizon 2 entsteht bei dem Entwicklerstudio Sumo Digital.Die Xbox-360-Version von Forza Horizon 2 entsteht bei dem Entwicklerstudio Sumo Digital.

Erst gestern kündigte Microsoft das Rennspiel Forza Horizon 2 offiziell an. Im Gegensatz zur Xbox-One-Version entsteht der Ableger für die Xbox 360 jedoch nicht bei dem Entwicklerstudio Playground.

Wie aus einem aktuellen Tweet hervorgeht, ist das Team von Sumo Digital für die Xbox-360-Version von Forza Horizon 2 verantwortlich. Dieses Studio kann bereits einige Erfahrungen im Rennspiel-Genre vorweisen und wirkte unter anderem an Sonic & All-Stars Racing: Transformed sowie Sega Rally Online Arcade mit.

Die Xbox-360-Fassung von Forza Horizon 2 basiert übrigens auf der Engine des direkten Vorgängers, während die Xbox-One-Version die Engine von Forza Motorsport 5 als Fundament nutzt.

Forza Horizon 2 ist der Nachfolger zum Open-World-Rennspiel Forza Horizon. Schauplatz ist diesmal Südeuropa; die Rennen finden rund um ein Musikfestival statt. Forza Horizon 2 erscheint für Xbox One und Xbox 360 und soll hunderte Autos, ein Wettersystem und die aus Forza Motorsport 5 bekannten Drivatare sollen.

Forza Horizon 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen