Über 50 Spiele und Reveals auf einmal: Alle Infos zur Future Game Show

Bei der Future Games Show wurden haufenweise coole neue Spiele vorgestellt. Hier findet ihr den Stream sowie einen Überblick mit allen Titeln und Ankündigungen.

von David Molke,
25.03.2022 13:15 Uhr

Gun Jam zählt zu den spannendsten Enthüllungen der Future Ganmes Show. Gun Jam zählt zu den spannendsten Enthüllungen der Future Ganmes Show.

Gestern fand die Future Games Show beziehungsweise deren Spring Showcase 2022 statt. Dabei wurden richtig viele neue Spiele enthüllt, es gab Updates zu bereits angekündigten Titeln, Release-Dates und vieles mehr. Wir stellen hier kurz einige Highlights vor und geben einen Überblick der Spiele, die gezeigt wurden.

Future Games Show: Das sind die Highlights des Spring Showcase

Gun Jam

Gun Jam hat neben dem offensichtlichen Wortspiel im Namen noch sehr viel mehr zu bieten. Hier wird schnelles Shooter-Gameplay mit einem Rhythmusspiel gemixt. Das heißt, ihr ballert im Sekundentakt und passend zur Musik richtig viele Gegner über den Haufen. Das klingt in der Theorie vielleicht seltsam, aber spätestens, wenn ihr den Trailer seht, wisst ihr, wieso das extrem cool werden dürfte:

Gun Jam kombiniert Borderlands mit Rhythmus-Action und sieht verdammt cool aus 1:33 Gun Jam kombiniert Borderlands mit Rhythmus-Action und sieht verdammt cool aus

Turbo Golf Racing

Turbo Golf Racing sieht nicht nur aus wie Rocket League, sondern spielt sich wohl auch sehr ähnlich. Nur mit dem Unterschied, dass wir hier eben kein Auto-Fußball zocken, sondern Golf mit Autorennen kombiniert wird. Wer auf Rocket League steht und zum Beispiel auch Mario Golf etwas abgewinnen kann, dürfte hier an genau der richtigen Adresse sein:

Turbo Golf Racing: Gameplay-Trailer zeigt Mix aus Rocket League und Mario Golf 0:59 Turbo Golf Racing: Gameplay-Trailer zeigt Mix aus Rocket League und Mario Golf

The Outbound Ghost

The Outbound Ghost ist ein charmantes RPG im Stil von Paper Mario und Co. Allerdings steuern wir hier eine Bande von Geistern und müssen anderen Geistern dabei helfen, ins Jenseits zu gelangen. Das Ganze wirkt extrem niedlich und soll sowohl für PlayStation und Xbox als auch PC und Switch erscheinen.

The Outbound Ghost: Gameplay-Trailer stellt das charmante RPG vor 1:00 The Outbound Ghost: Gameplay-Trailer stellt das charmante RPG vor

Hier könnt ihr euch die gesamte Future Games Show am Stück ansehen

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Future Games Show: Alle 50 Spiele im Überblick

  • The Time I Have Left: Das Escape-Adventure mit der Extraportion Neon soll 2023 erscheinen.
  • Gun Jam: Siehe oben.
  • Turbo Golf Racing: Siehe oben.
  • Flintlock: The Siege of Dawn - Die Ashen-Macher bringen ihr Action-RPG noch 2022 auf PlayStation, PC und Xbox.
  • Crime Sight: Das neue Social Deduction-Spiel mit einer Art Sherlock Holmes-KI erscheint am 14. April auf Steam.
  • Midnight Ghost Hunt: Die Koop-Geisterhatz kommt am 31. März auf den PC.
  • Death Stranding: Director’s Cut PC: Die PS5-Version erscheint Ende des Monats ebenfalls auf dem PC.
  • Demeo: PC Edition - Dungeon-basiertes RPG im Tabletop-Stil, kommt am 7. April für Steam.
  • Dorfromantik: Das gefeierte wie entspannte Dorfbau-Spiel verlässt Ende April endlich den Early Access, aber von einer Konsolenversion fehlt leider immer noch jede Spur. Das wäre perfekt für Switch, ioS oder Android, aber dann eben Steam Deck.
  • Alterborn: Weltpremiere und Enthüllung des 3rd Person-Shooters. Kommt für PC und PlayStation.
  • Virtual Show Floor: Im Rahmen eines virtuellen Rundgangs wurden die folgenden Titel vorgestellt, die allesamt als Demo auf Steam verfügbar sind:
    • Cursed to Golf
    • Power Chord
    • Terror of Hemasaurus
    • Spirit of the Island
    • Project Warlock 2
    • Norco
    • ABRISS: Build to Destroy
    • Revolution: The Spark
    • Helvetii
  • Sengoku Dynasty: Survival-Adventure für den PC, in dem wir ein Dorf beschützen. Kommt noch 2022.
  • Deliver Us Mars: Deliver us the Moon bekommt ein Sequel und das erscheint für Xbox, PlayStation und PC.
  • Justice Sucks: Recharged lässt uns in die Rolle eines Staubsaugerroboters schlüpfen und gegen Fieslinge kämpfen. Dazu gibt es einen 1990er Jahre-Soundtrack!
  • Team17 hat in einer eigenen Montage aktuelle und kommende Titel gezeigt, unter anderem:
    • Sweet Transit
    • Gord
    • Ship of Fools
    • The Unliving
    • The Serpent Rogue
    • Trepang 2
  • Songs of Conquest: Das rundenbasierte Pixel Art-Adventure startet am 10. Mai in den Early Access.
  • Lego Star Wars: The Skywalker Saga: Die komplette Star Wars-Packung erscheint am 5. April.
  • Ones to Watch: In dieser Montage wurde in schneller Reihenfolge Gameplay dieser Titel gezeigt:
    • Sacrifire
    • Instruments of Destruction
    • Food Truck Empire
    • Mythbusters: The Game
    • Lumote
    • Evil Wizard
    • Arcade Paradise
    • Itorah
  • The Cycle: Frontier - Der neue Take des Extraction Shooter-Genres sieht vielversprechend aus und spielt sich wohl in etwa wie ein Zwischending aus Tarkov und Hunt: Showdown. Kommt noch 2022 für den PC.
  • The Outbound Ghost: Siehe oben.
  • This Means Warp: Prozedural generierter Raumschiff-Kampf, erinnert stark an FTL.
  • Forever Skies: Luftschiff-Adventure von Far From Home. Erscheint 2022 für den PC.
  • Alaskan Truck Simulator: Der Titel spricht Bände. Kommt 2022 für den PC.
  • Immortality: Sam Barlow experimentiert nach Her Story und Telling Lies wieder mit Filmmaterial.
  • Imp of the Sun: Ein Platformer aus Peru, der an Ori oder Hollow Knight erinnert, jetzt schon erhältlich ist und auf dem PC via Steam gespielt werden kann.
  • Expedition Zero: Survival Horror, der euch in düstere, verschneite Wälder führt. Sieht furchterregend aus und kann ab sofort auf PC gespielt werden.
  • Silt: Handgemalter Grusel in 2D und schwarzweiß à la Limbo und Inside, erscheint bald.
  • Vampire: The Masquerade - Swansong: Das storybasierte RPG setzt auf Dialoge und Kämpfe ähnlich der Pen & Paper-Vorlage und soll am 19. Mai 2022 für PC, PlayStation, Xbox und Nintendo Switch veröffentlicht werden.
  • The Cub: In einer Weltpremiere wurde der neue postapokalyptische Platformer für PC, PlayStation, Xbox und Nintendo Switch angekündigt.
  • Lego Bricktales: Ein weiteres kleines Lego-Puzzlespiel, das noch 2022 erscheint.

Jetzt ist wieder einmal die GamePro-Community gefragt: Wie hat euch die Future Games Show beziehungsweise das Frühlings-Showcase 2022 gefallen? Welche Titel sind eure Favoriten, worauf habt ihr am meisten Lust bekommen?

Schreibt es uns in die Kommentare.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.