gamescom 2021: Die Opening Night Live dauert ganze 2h und konzentriert sich wohl auf Blockbuster

Die Opening Night Live-Show zur gamescom 2021 hat jetzt einen genauen Termin mit Uhrzeit. Außerdem wurde angekündigt, dass wir die größten Titel der Feiertagssaison erwarten dürfen.

von David Molke,
05.08.2021 11:01 Uhr

Zur gamescom 2021 wird es auch wieder eine große Opening Night Live-Show geben, die von Geoff Keighley gehostet wird. Zur gamescom 2021 wird es auch wieder eine große Opening Night Live-Show geben, die von Geoff Keighley gehostet wird.

Die gamescom 2021 findet schon bald statt. Noch diesen Monat ist es soweit, dann geht die nächste große Videospiele-Messe los. Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr mit der Opening Night Live wieder eine große Kickoff-Show. Der Host Geoff Keighley hat jetzt schon mal ein paar weitere Details dazu verraten: Die genaue Uhrzeit steht fest, die Dauer und auch ein bisschen mehr zum Inhalt wissen wir jetzt.

gamescom 2021: Geoff Keighley verrät Uhrzeit, Länge und was gezeigt wird

Wann geht die gamescom 2021 los? Am Mittwoch, den 25. August um 20 Uhr Mitteleuropäischer Zeit. Zumindest startet dann schon mal die Opening Night Live (ONL) mit Geoff Keighley.

Starttermin der Opening Night Live:

  • 25. August um 20 Uhr

Was ist die Opening Night Live? Dabei handelt es sich um eine Art große Gala-Veranstaltung. In den letzten Jahren wurden dabei diverse Spiele angekündigt, Trailer enthüllt, Gameplay-Premieren gezeigt und Überraschungen präsentiert. Ihr könnt die Opening Night Live-Show auch dieses Jahr wieder kostenlos live online anschauen.

Wie lange dauert die Opening Night Live? 120 Minuten, also zwei ganze Stunden. Abendfüllende Unterhaltung! Das hat Geoff Keighley jetzt zusammen mit der genauen Uhrzeit in einem Tweet verraten.

Link zum Twitter-Inhalt

Was wird zu sehen sein? Offenbar vor allem große Blockbuster-Spiele, aber wahrscheinlich nicht nur. Geoff Keighley verspricht jedenfalls, dass die ONL einen Ausblick auf die "größten kommenden Spiele" der diesjährigen Feiertagssaison und darüber hinaus gewähren wird.

Alle Infos zur gamescom 2021 findet ihr hier in unserer großen GamePro-Übersicht:

gamescom 2021: Termine, Events und alle Infos im Überblick   17     2

Mehr zum Thema

gamescom 2021: Termine, Events und alle Infos im Überblick

Nintendo mischt bei der gamescom 2021 nicht mit. Dafür haben aber zum Beispiel schon Ubisoft, Xbox,EA, Activision, Bethesda und viele andere große Publisher ihre Teilnahme bestätigt. Dementsprechend können wir mit neuen Details zu Battlefield 2042, Far Cry 6 oder Call of Duty rechnen. Bei der Indie Arena Booth der gamescom 2021 werden aber auch wieder kleinere Studios ihre Titel vorstellen.

Freut ihre euch auf die Opening Night Live-Show? Welche Spiele würdet ihr am liebsten dort sehen?

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.