Ghost of Tsushima - Sony kündigt Open World-Samurai-Adventure für PS4 an

Auf der Paris Games Week hat Sony Ghost of Tsushima angekündigt, das in Japan angesiedelt ist und von Sucker Punch stammt.

von Tobias Veltin,
30.10.2017 17:23 Uhr

Ghost of Tsushima erscheint für die PS4. Ghost of Tsushima erscheint für die PS4.

Sony hat auf seiner Pressekonferenz während der Paris Games Week das neue Spiel der inFamous-Macher Sucker Punch angekündigt. Das Projekt trägt den Namen Ghost of Tsushima und ist in Japan angesiedelt. Es handelt sich dabei um ein Samurai-Adventure mit einer Open World.

Die Geschichte spielt im Jahr 1274, in dem die Mongelarmee in Japan einfällt, ihr erster Stopp: Tsushima Island. Ihr Spielt in Ghost of Tsushima einen Samurai, dessen beste Tage bereits der Vergangenheit angehören und der sich gegen eine überweltigende Überzahl behaupten muss.

Ein erster Trailer zum Spiel verspricht tolle Rendersequenzen und jede Menge Samurai-Action. Einen Release-Termin zum Spiel gibt es bislang noch nicht.

Unten könnt ihr euch den ersten Trailer zu Ghost of Tsushima anschauen.

Ghost of Tsushima - Ankündigungstrailer des Samurai-Abenteuers nimmt uns mit nach Japan 2:20 Ghost of Tsushima - Ankündigungstrailer des Samurai-Abenteuers nimmt uns mit nach Japan

Der Held des Spiels, Jin, wird übrigens von Daisuke Tsuji gespielt, sein Gegenspieler Kahn ist Patrick Gallagher.

Hier gibt es außerdem noch ein paar erste Concept Arts von Ghost of Tsushima:

Ghost of Tsushima - Concept Art ansehen

Was sagt ihr zum ersten Trailer von Ghost of Tsushima?

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.