Ghost of Tsushima-Talisman lässt uns endlich Hunde zähmen und streicheln

Das Update 1.1 bringt einige Verbesserungen für Ghost of Tsushima mit. Über eine davon freuen sich Hundeliebhaber besonders.

von Annika Bavendiek,
09.10.2020 17:01 Uhr

Bisher war es uns in Ghost of Tsushima nur möglich, die Füchse zu streicheln. Das ändert sich mit Update 1.1. Bisher war es uns in Ghost of Tsushima nur möglich, die Füchse zu streicheln. Das ändert sich mit Update 1.1.

Das Leiden hat bald endlich ein Ende - sowohl für uns, als auch für die flauschigen Hunde in Ghost of Tsushima. Mit dem Patch 1.1 wird ein neuer Talisman ins Spiel eingeführt, der aus den eigentlich feindseligen Hunden liebevolle Fellknäuel macht. Die Zeiten, in denen wir als Samurai wegen der Hunde unser Schwert zücken mussten, sind damit vorbei.

Talisman verändert den Umgang mit Hunden

Mit dem Update 1.1 spendiert Entwickler Sucker Punch seinem PS4-Hit Ghost of Tsushima zahlreiche Neuerungen. Am 16. Oktober erscheint der Patch und bringt neben New Game Plus einen Koop-Modus und noch einiges mehr mit:

Ghost of Tsushima - Update 1.1 bringt New Game Plus & mehr   12     3

Mehr zum Thema

Ghost of Tsushima - Update 1.1 bringt New Game Plus & mehr

Ein willkommenes Feature ist auch der Effekt eines Talismans, der neu eingeführt wird. Nachdem es uns bereits möglich ist, die niedlichen Füchse auf Tsushima zu streicheln, werden wir jetzt auch vom Kampf mit den Hunden erlöst und können sie zähmen und streicheln. Also vorausgesetzt, dass Jin den entsprechenden Talisman im New Game Plus nutzt:

Link zum Twitter-Inhalt

Geisterhunde im Koop-Modus: Wie bereits erwähnt, bekommt das Spiel mit Ghost of Tsushima: Legends auch einen Koop-Modus. Spielen wir in diesem die Klasse des Ronin, können wir auch Geisterhunde herbeirufen, die uns zur Seite stehen. Und auch die dürfen wir nach Herzenslust streicheln:

Spieler*innen streicheln gerne Tiere: Für den einen oder anderen mag das nur eine kleine Verbesserung sein, aber der Wunsch danach sollte nicht unterschätzt werden. Alleine die Füchse wurden innerhalb der ersten zwei Wochen nach Release über 8,8 Millionen mal gestreichelt, wie eine Statistik zeigt. Das Töten der Hunde gehörte dagegen zu den Dingen in Spielen, die viele gerne vermeiden würden. The Last of Us 2 lässt grüßen.

Wie findet ihr den neuen Talisman, der aus Jin endlich einen Hundeliebhaber werden lässt?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.