Ghost Recon: Wildlands - Neues Event im Spiel lässt euch Bruja-Geister jagen

Ubisoft hat ein neues Event in Ghost Recon: Wildlands aktiviert, das die Spieler auf Geisterjagd schickt.

von Tobias Veltin,
28.07.2017 12:00 Uhr

Im aktuellen Event in Ghost Recon: Wildlands könnt ihr euch auf Geisterjagd begeben. Im aktuellen Event in Ghost Recon: Wildlands könnt ihr euch auf Geisterjagd begeben.

Wer aktuell Ubisofts Ghost Recon: Wildlands startet, wird wahrscheinlich über ein neues Event stolpern, das die Entwickler in das Open-World-Spiel integriert haben. Darin werden die Spieler auf die Jagd nach drei Bruja-Geistern geschickt, die von einigen Kultisten zum Leben erweckt worden sind.

Für den Erfolg der Mission muss man in der Spielwelt zunächst die Hütte einer Hexe besuchen und danach insgesamt drei Schreine entdecken. Das Geisterjagd-Event läuft noch bis zum 9. August 2017.

Mehr:Ghost Recon: Wildlands bleibt das bislang meistverkaufte Spiel 2017

Wem die Suche zu langwierig ist, kann das Ganze auch mit einen Blick in das Sub-Reddit zu Ghost Recon: Wildlands abkürzen, dort findet man einen Guide zur Bruja-Geisterjagd.

Ghost Recon: Wildlands erschien im März für PS4, Xbox One und den PC. Ein PVP-Modus startet im Herbst 2017, eine entsprechende Beta dazu soll noch in diesem Sommer an den Start gehen.

Ghost Recon: Wildlands - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.