Gran Turismo Sport - Update mit neuen Autos erscheint in der kommenden Woche

Die Silhouetten der neuen Fahrzeuge für Gran Turismo Sport sind in einem Tweet bereits zu sehen.

von Tobias Veltin,
25.02.2018 11:25 Uhr

Gran Turismo Sports virtuelle Garage wird um ein 12 Fahrzeuge erweitertGran Turismo Sports virtuelle Garage wird um ein 12 Fahrzeuge erweitert

Gran Turismo Sport erhält in der kommenden Woche ein Update, das das PS4-Rennspiel um insgesamt 12 neue Fahrzeugen erweitert. Das bestätigte Director Kazunori Yamauchi auf Twitter. Um welche Autos es sich dabei genau handelt, ist zwar noch nicht bestätigt, allerdings lassen sich anhand der Silhouetten in Yamauchis Tweet bereits Rückschlüsse auf die Neuzugänge ziehen.

Manche davon sind nämlich recht gut erkennbar unter anderem ein Lamborghini (möglicherweise der Aventador), ein Toyota Supra, ein Audi R8 oder auch ein Ford Mustang. Welche Inhalte das Update neben den neuen Autos enthält, ist noch nicht bekannt.

Gran Turismo Sport erschien im November 2017 und wurde in den letzten Monaten vorbildlich von Entwickler Polyphony Digital mit zusätzlichen Inhalten und Updates versorgt, darunter etwa mit einer großen Erweiterung des Singleplayer-Modus und neue Rennstrecken. Ende Januar hatte sich Kazunori Yamauchi zudem über die Zukunft von GT Sport sowie ein mögliches Gran Turismo 7 geäußert.

Gran Turismo Sport - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen