Gravity Rush: Overture - Kostenloser Anime schlägt Brücke zwischen Teil 1 und 2

Sony hat auf Youtube einen kostenlosen Anime zu Gravity Rush veröffentlicht, der die Lücke zwischen den beiden Hauptspielen schließen soll.

von Mirco Kämpfer,
31.12.2016 16:00 Uhr

Den zweiteiligen Anime Gravity Rush: Overture gibt es gratis auf Youtube. Den zweiteiligen Anime Gravity Rush: Overture gibt es gratis auf Youtube.

Gravity Rush endete mit einem Cliffhanger, doch ein neuer kostenloser Anime erzählt, wie es weitergeht. Sony hat nämlich mit Gravity Rush: Overture einen zweiteiligen Trickfilm von Studio Khara veröffentlicht, der die Lücke zwischen dem ersten Teil und Gravity Rush 2 schließen soll. Die beiden Episoden kann sich jeder kostenlos auf Youtube anschauen.

Kenner des ersten Teils für die PS Vita (bzw. der Remastered-Version für PS4) erkennen sofort Kate und Raven wieder - beide Figuren spielen natürlich auch im Anime eine Rolle. Da der deutsche Youtube-Kanal von Playstation die beiden Filmchen ohne Untertitel hochgeladen hat, habe ich euch unter die News die englische Version (mit Untertiteln) gepackt. Gravity Rush 2 erscheint am 18. Januar 2017 für PS4 und bekommt einen Gratis-DLC, derzeit gibt es auch eine kostenlose Demo im PS Store zum Ausprobieren.

Und nun viel Spaß mit den Anime-Kurzfilmchen:

Link zum externen Inhalt

Link zum externen Inhalt

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.