Halo: Master Chief Collection bekommt endlich den Modus, der jahrelang gefehlt hat

Die Shooter-Sammlung wird im Sommer um einen noch fehlenden Modus aus Halo 3: ODST erweitert, der auch in einem späteren Halo-Teil integriert wurde.

von Tobias Veltin,
11.06.2020 08:30 Uhr

Halo 3: ODST ist wie fast alle großen Halo-Shooter in der Master Chief Collection enthalten. Halo 3: ODST ist wie fast alle großen Halo-Shooter in der Master Chief Collection enthalten.

Der Release der Halo: The Master Chief Collection jährt sich 2020 zum sechsten Mal, die Shooter-Sammlung für die Xbox One hat also eine ganz schön beachtliche Zeit auf dem Buckel. Die Entwickler nutzten diese für etliche Verbesserungen im Multiplayer-Bereich sowie neue Inhalte.

Mit Halo: Reach kam Ende letzten Jahres sogar ein komplett neuer Titel dazu, wodurch die Collection bis auf Halo 5: Guardians mittlerweile alle "großen" Halo-Shooter enthält. Einen ganz speziellen Modus vermissten die Fans dennoch jahrelang und genau diese Lücke wird nun bald endlich geschlossen.

Worum geht es? Den Firefight-Modus von Halo 3: ODST

Bislang war in der Collection lediglich die Kampagne des Spiels enthalten gewesen, der Firefight-Modus dagegen fehlte. Kurios: Beim später erschienenen Halo: Reach war dessen Firefight-Variante von Beginn an dabei, viele Fans hatten deshalb vehement die Integration des fehlenden Modus gefordert.

Jetzt ist es bald also soweit, den Release von ODST-Firefight geben die Entwickler allerdings nur grob mit Sommer 2020 an.

Link zum Twitter-Inhalt

Deshalb war der Firefight-Modus in ODST besonders

In Firefight (dt. Feuergefecht) treten ein oder mehrere Spieler gegen immer stärker werdende KI-Gegnerwellen an. Ein Prinzip also, das man heute in vielen Shootern unter dem Begriff "Horde-Modus" kennt. Halo 3: ODST (Release 2009) führte den Modus aber nicht nur in die Halo-Serie ein, sondern war auch einer der ersten Shooter überhaupt, die eine dedizierte Spielvariante mit diesem Prinzip anboten.

Zwar ist die ODST-Version im Vergleich zu der von Reach etwas abgespeckter und bietet weniger Optionen, ist aber gerade wegen seiner Reduziertheit auch heute noch eine Runde wert. Schön also, dass diese Lücke in der Master Chief Collection endlich geschlossen wird.

Freut ihr euch über die Ankündigung?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.