Halo-Serie - Drehbeginn für Steven Spielbergs Adaption startet im Oktober

Bereits im Oktober sollen die Dreharbeiten für die Halo-Serie von Steven Spielberg endlich starten. Auch der Drehort ist mittlerweile bekannt.

von Rae Grimm,
15.04.2018 13:00 Uhr

Die Dreharbeiten zur Halo-Serie starten im Oktober.Die Dreharbeiten zur Halo-Serie starten im Oktober.

Halo-Fans dürfen erleichtert aufatmen, denn es gibt ein neues und noch dazu sehr vielversprechendes Lebenszeichen von der TV-Adaption des beliebten Xbox-Franchises. Fünf Jahre nach der Ankündigung, ettliche Verschiebungen und eine lange Zeit im Produktionslimbus später, sollen die Dreharbeiten laut PursueNews (via moviepilot) im Oktober 2018 endlich starten. Nicht nur das, mittlerweile ist sogar bekannt, wo sie starten werden: in Budapest, Ungarn.

Halo-Serie lebt noch
Steven Spielbergs Umsetzung ist nicht tot, sondern immer noch in Entwicklung

Mit von der Partie ist natürlich Steven Spielberg, der schon seit fast zehn Jahren versucht, Halo für das Kino- oder TV-Publikum umzusetzen. Ursprünglich sollte Halo als Kinofilm starten, während der Ankündigung der Xbox One wurde allerdings ein neuer Weg gezeigt, der Halo als TV-Serie vorstellte.

Weitere Details zur Halo-Serie sind weiterhin rar. So wissen wir nicht, welche Schauspieler oder Regisseure involviert sind. 2014 war District 9-Regisseur Neill Blomkamp im Gespräch, allerdings ist nicht bekannt, ob diese Informationen noch aktuell sind. Auch wann die Serie Premiere feiert, ist noch nicht offiziell. Allerdings sieht es gut aus, dass der Master Chief bald wieder ein bisschen mehr Aufmerksamkeit abseits von ein paar Referenzen in Steven Spielbergs aktuellem Kinofilm Ready Player One bekommt.

Halo - TV-Serie - Steven Spielberg über sein neues Video-Projekt (Xbox One) 1:15 Halo - TV-Serie - Steven Spielberg über sein neues Video-Projekt (Xbox One)


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen